Xbox 360: Die volle Sound-Dröhnung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: volle Sound-Dröhnung

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Dass alle Xbox 360-Titel über die Möglichkeiten eines Custom-Soundtracks verfügen sollen, ist schon seit längerer Zeit bekannt.  Jetzt hat laut XboxFront Larry Hyrb nähere Angaben über die unterstützten Audio-Formate gemacht.

So wird bei der Xbox 360 nicht nur das Microsoft-eigene WMA-Format zum Einsatz kommen, sondern es werden auch MP3-Dateien ohne Probleme abgespielt. Dabei können sowohl geschützte als auch ungeschützte Dateien über einen MP3-/WMA-Player wiedergegeben werden, der einfach via USB an die Konsole angeschlossen wird. Eine Liste mit unterstützten Geräten will Microsoft in naher Zukunft veröffentlichen.

Daneben werden auch ungeschützte Musikinhalte via iPod im AAC-Format mit freiem Download über Xbox Live (Gold & Silber) unterstützt. Voraussetzung dafür ist jedoch eine Xbox 360 mit Festplatte oder Memory Unit. Downloads vom iTunes Musicstore werden dagegen nicht unterstützt, da es sich hierbei um geschützte Kopien handelt.

Last but not least können geschützte und ungeschützte Musikinhalte via Kabelnetzwerk oder Funk vom eigenen PC gestreamt oder heruntergeladen werden, sofern sich auf diesem Windows XP oder die Media Center Edition befindet. 


Kommentare

johndoe-freename-84142 schrieb am
Du kannst sie leider nicht auf die HDD ziehen, das geht weiterhin nur über den Umweg der Audio CD.
ogami schrieb am
Sicher ist das sinnvoll, aber etwas was ich mich nun noch frage .. muss der mp3 Player nun dauerhaft im Port stecken, oder kann ichs auf HDD ziehen? (Ich glaubs zwar nicht aber interessant wärs)
Behelith schrieb am
Find ich auch. Wirklich sinnvoll(ohne Ironie!)
haldolium schrieb am
das find ich wirklich mal eine sinnvolle idee.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<P>Dass alle Xbox 360-Titel über die Möglichkeiten eines Custom-Soundtracks verfügen sollen, ist schon seit längerer Zeit bekannt.  Jetzt hat laut <A href="http://www.xboxfront.de/news-33-2506.html" target=_blank>XboxFront</A> Larry Hyrb nähere Angaben über die unterstützten Audio-Formate gemacht.</P><P>So wird bei der Xbox 360 nicht nur das Microsoft-eigene WMA-Format zum Einsatz kommen, sondern es werden auch MP3-Dateien ohne Probleme abgespielt. Dabei können sowohl geschützte als auch ungeschützte Dateien über einen MP3-/WMA-Player wiedergegeben werden, der einfach via USB an die Konsole angeschlossen wird. Eine Liste mit unterstützten Geräten will Microsoft in naher Zukunft veröffentlichen.</P><P>Daneben werden auch ungeschützte Musikinhalte via iPod im AAC-Format mit freiem Download über Xbox Live (Gold & Silber) unterstützt. Voraussetzung dafür ist jedoch eine Xbox 360 mit Festplatte oder Memory Unit. Downloads vom iTunes Musicstore werden dagegen nicht unterstützt, da es sich hierbei um geschützte Kopien handelt.</P><P>Last but not least können geschützte und ungeschützte Musikinhalte via Kabelnetzwerk oder Funk vom eigenen PC gestreamt oder heruntergeladen werden, sofern sich auf diesem Windows XP oder die Media Center Edition befindet. </P><br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=46997" target="_blank">Xbox 360: Die volle Sound-Dröhnung</a>
schrieb am

Facebook

Google+