Xbox 360: Fortsetzungslawine auf der Xbox 360 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fable-Nachfolger auf der Xbox 360

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Shane Kim von Microsoft hat in einem Interview verraten, dass die Halo-Serie und Fable sicherlich auf der Xbox 360 fortgesetzt werden, ebenso wie das schon lang angekündigte Project Gotham Racing. Außerdem deutete er an, dass Nachfolger zu Jade Empire und Forza Motorsport angedacht sind.

"Without giving away all the surprises we have in store, gamers that love franchises like Halo, Fable, and Project Gotham Racing can safely assume we will continue to invest in them as we move into the next generation." [...] "We've also built some great franchises that customers love and look forward to playing for many generations of Xbox, like Halo, Fable, Project Gotham Racing, and the upcoming Jade Empire and Forza Motorsport."


Quelle: Gamespot

Kommentare

derlandvoigt schrieb am
Man kann in Zeiten grassierender Oberflächlichkeit nicht Verlangen, das grade junge Video oder PC Spieler mehr die Grafik als das Gameplay eines Spiels bewundern ( leider ).
johndoe-freename-77888 schrieb am
Da sind sicher nicht nur fortsetzungen ,mann jungs denkt doch mal nach.Wenn das so wäre ,dann geht die den bach runter.
Ich brauch meine xbox360 außerdem wegen den alten spielen ,meine xbox ist hin!
Wieso gibts kein manhunt2!!!!!!!
yakonusuke schrieb am
naja , eis , mal den teufel mal nicht an die wand .
die hoffnung stirbt ,immernoch ,zuletzt .
ich würde meine hand dafür zwar auch nicht ins feuer legen , dass sie neue standarts setzen und mit dem sequel wie der phönix aus der asche aufsteigen , aber noch ist es nicht vorbei und ich behalte das ganze im auge ...
Alpha eXcalibur schrieb am
Ich bin bei Halo2 soweit einer Meinung, mit dem Unterschied das mir Halo2 zumindest trotzdem Spaß gemacht hat. Nach dem ersten Patch war vor allem der Xboxlive Modus absolut flüssig, ausser man zockt BigTeamBattle über die Spielevermittlung, aber letztere war ohnehin das inovativste Onlinefeature der letzten Zeit. Insgesamt hat mich Halo2 aber auch im MP nie umgehauen, einfach weil der Hostvorteil wenn man gegen Amis spielt erdrückend ist und dann noch die unfaire Waffenbalance -> wer einmal Plasmaschwert, Rockets und Sniper hat macht Map Control und der Gegner mit seiner scheiss MP oder Pistole kann einpacken.
Aber gegen Fortsetzungen spricht allgemein nichts wenn sie gut sind, da schließe ich mich auch an. Oder wer würde sich über Final Fantasy 2-12 beschweren? Der Erfolg gibt ihnen Recht.
Wobei FF dann wieder was anderes ist weil Nachfolger ja nie auf Vorgängern basieren, und wenn doch dann taugen sie wenigstens was und seien es nur Filme -> Advent Children. Andere Beispiele wie MGS oder Zelda bekräftigen diese These.
Gibt aber sicher auch genug Beispiele da ist schon eine Fortsetzung zuviel, sowohl bei Spielen als auch bei Filmen. Beispiel passend zum heutigen Tag -> Halloween. (kennt man einen, kennt man alle)
Aber Gears of War, Kameo oder auch Nighty Nine Knights sind doch super Beispiele für neue und unverbrauchte Ideen.
Das man nebenher auf beliebte Lizenzen setzt ist völlig normal. Da weiss man ja auch das sich ein Spiel verkauft. Verlust will immerhin ja auch niemand machen.
BTW Eis: ich komm vielleicht später oder dan morgen zu ICQ. Heute ist schon PGR2 Abend. ;)
Eisregen121 schrieb am
Ich glaube mit Halo3 erlebt Bungie seinen untergang.
Jeder erwartet das Halo3 alle anderen Spiele schlagen wird in punkto grafik, aber ich bin mir sicher das sie an firmen wie Epic & Co nicht vorbei kommen werden. Und das wird zeigen das sie zweitklassig sind, und viele zu alternativ titeln auf dauer greifen werden. Viele werden Halo3 kaufen aber es wird nicht die Spielestunden rekorde anderer hersteller brechen.
Dabei hat es Bungie noch echt einfach im vergleich zu anderen Projekten. So steckt der master in einer rüstung die weit weniger aufwendig ist und weniger power braucht als zum beispiel SpliterCell 4.
Auch viele gegner stecken einfach in rüstungen. Das ist deutlich einfacher zu produzieren, und die lvl machen sie sowieso wieder im baukasten system......
schrieb am

Facebook

Google+