Xbox 360: 600.000 Konsolen in USA verkauft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005
Jetzt kaufen ab 199,00€ bei

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox 360: 600.000 in USA verkauft

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Wie Reuters unter Berufung auf die amerikanischen Marktforscher der NPD Group berichtet, wurden in den USA seit dem Start Ende November 600.000 Xbox 360-Konsolen verkauft. Noch hat Microsoft selbst keine eigenen Zahlen veröffentlicht - auch Europa und Japan bleiben bis dato große Unbekannte.

Allerdings wirken die 600.000 angesichts erster euphorischer Schätzungen von Analysten eher ernüchternd: Noch im letzten September hatte Jon Erensen gegenüber der Financial Times mit vier Millionen Geräten für das Jahr 2005 spekuliert (wir berichteten).

Microsoft selbst hat sein Ziel erst letzte Woche bekannt gegeben: Bis Ende Juni will man weltweit zwischen 4,5 und 5,5 Millionen Xbox 360-Konsolen verkaufen.

Quelle: Reuters
Xbox 360
ab 199,00€ bei

Kommentare

johndoe-freename-85697 schrieb am
tja. hätte man genug konsolen auf dem ami markt geworfen, hätte man bestimmt das doppelte verkaufen können. 600 000 sind aber auch nicht von schlechten eltern
tlm75 schrieb am
@ mistertwister und egon olsen
600.000 ist nicht viel!? naja, "viel" ist relativ ... und da die konsole überall ausverkauft ist, heißt das ja auch dass "100%" der verfügbaren menge weg ist ... also irgendwie doch viel, oder!?
bwort_baggins schrieb am
Bei der PS3 wird es wahrschweinlich genauso werden mit der Knappheit.
Ich sleber finde diesen konsolenkrieg nur zum lachen. Eigentlich wollte ich auf die PS3 warten, aber März 2007, nein danke. Habe mir die 360 geholt und bereue es kein Stück, zumal die grossen Titel noch kommen.
Es ist fraglich , ob Sony mit der PS 3 die richtige Strategie fährt, gefakte vids von killzone sind halt net alles. Wenn die PS3 auf den Markt kommt, kann es sein ,dass die xbox sich schon gefestigt hat während die ps3 mit Startschwierigkeiten zu kämpfen hat.
In Japan wird die box es nie schaffen, liegt daran dass die PS viel mehr Japano Schrott bietet (singstar usw..)
Ich bin gespannt auf die PS3 und hoffe dass es ein klasse Ding wird, dann werde ich beide Konsolen zu Hasue haben :D Dafür müssen sie sich aber unerwartet anstrengen.
Nestromo schrieb am
wenn die spiele rollen dan rollt der Verkauf auch !
Evin schrieb am
connor27 hat geschrieben: Da hat wohl jemand nen schléchtes gewissen, was? nunja, 4P= hobbyjournalisten, was soll man dazu noch groß sagen. wenn ihr nicht mal richtig eure quellen nennen könnt, dann solltet ihr euch über kritik nicht beschweren
UND NOCHMAL:
In der News stand dick und fett die Quelle samt Link dazu.... :roll:
schrieb am

Facebook

Google+