Xbox 360: Streitpunkt Abwärtskompatibilität - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: Streitpunkt Abwärtskompatibilität

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Die Abwärtskompatibilität der Xbox 360 ist ein leidiges Thema. Viele, die ihre alte Konsole in der Hoffnung verkauft haben, die meisten ihrer Xbox-Spiele problemlos auch auf der 360 zocken zu können, mussten schnell feststellen, dass nur ein Bruchteil der Spiele überhaupt unterstützt und dann meist auch noch alles andere als zufriedenstellend emuliert wird. Zudem liegt die letzte kleine Erweiterung der Liste emulierter Spiele schon über zwei Monate zurück.

Kürzlich hatte Peter Moore gegenüber den Kollegen von Kikizo dann auch noch geäußerst, dass Microsoft die Betreuung dieses Features nicht mehr so wichtig sei: "Nobody is concerned anymore about backwards compatibility [...] more are coming, but at some point, you just go, there's enough, let's move on".

Doch jetzt gibt Microsofts Marketing Team in einem Blog Entwarnung: So werde gerade ein neues Update getestet, das mindestens zwölf weitere Xbox-Titel auf der 360 spielbar machen soll. Welche das sein werden, wurde zwar nicht verraten, aber das Update soll schon in den nächsten Wochen online gehen. Positiv vor allem die Klarstellung: "We're not done yet. We know for a fact that there are lots of people who continue to care about backwards compatibility".


Quelle: Diverse

Kommentare

Evin schrieb am
Tobby McHannemann hat geschrieben:Naja,
viele der Emulierten Titel bei der 360 laufen... einigermassen,
oder wie half life... crasht nach ner halben stunde...
Das ist das Problem bei den Emulatoren... denn man musss die Fehler, welche im Originalcode drinnen sind, auch mitemulieren.
Gerade der "Level unter Wasser"-Bug bei HL2 war kaum bis gar nicht rekunstuierbar.
Tobby McHannemann schrieb am
Naja,
viele der Emulierten Titel bei der 360 laufen... einigermassen,
oder wie half life... crasht nach ner halben stunde...
Evin schrieb am
Arkune hat geschrieben:NES-Games auf dem Wii? Ich weis nicht... so ein Modul in ein DVD-ROM zu prügeln dürfte auch der Wii nicht überleben oder?
Nintendo ist doch für seine robusten Konsolen bekannt... ;)
Arkune schrieb am
NES-Games auf dem Wii? Ich weis nicht... so ein Modul in ein DVD-ROM zu prügeln dürfte auch der Wii nicht überleben oder?
Wieso ist es eine Frechheit dem Kunden Abwärtskompatibilität zu bieten? Sie ist eingeschränkt, ok, aber das hat auch seinen Grund und war von Anfang an klar.
Sie ist dennoch vorhanden.
Was das Netzteil angeht so reden wir hier von einem Promillesatz von Geräten. Es ist völlig normal und der Support von Microsoft ist Vorbildlich.
Die Konsole wird bei dir zuhause abgeholt und wird dir nach der Reparatur wieder zugestellt und das im Normalfall innerhalb einer Woche.
Da können sich andere noch eine Scheibe abschneiden.
Evin schrieb am
BetaSword hat geschrieben:Wie dem auch sei: die Anderen beiden Hersteller befassen sich wesentlich intensiver in der Entwicklung damit, dass die alten Titel lauffähig bleiben sollen, was Microsoft ja wohl offensichtlich nicht gemacht hat, sonst hätte die X-Box keine einzelnen Emulatoren für jedes Spiel, sondern einen einzigen Emulator, der die erste X-Box emuliert, oder?
Denn schliesslich hat man das ja schon scheinbar bei der PS2, oder soll ich mich hier auch irren? - Ich denke nicht!
Weißt du auch warum MS für jedes Spiel einen eigenen Emulator braucht?
Weil sie von einer Nvidia-GPU zu einer ATI-GPU gewechselt haben, und die Nvidia-GPU emulieren müssen.
Bei der PS2 ist die PS1 quasi mit auf die Platine gelötet worden... kein großes Kunststück dass sie eine entsprechende Abwärtskompatibilität hatten... und wohlgemerkt keine 100% obwohl sie es gerne gesagt haben... :roll:
In meinen 6 Jahren mit der PS2 hab ich an PS1-Titeln gerade mal FF9 und MGS1 gezockt. WOOOHOOO!
Ich hätte zwar gerne auch noch Xenogears und FF5+6 gezockt.. die 3 Titel habe ich mir nämlich extra gekauft... und weißt du was... die waren leider nicht ABWÄRTSKOMPATIBEL... nett von Sony und ihrer "totalen" Abwärtskompatibilität... ne? :roll:
Das "nachdenken vor'm Posten" gebe ich hiermit gerne an dich zurück. :roll:
schrieb am

Facebook

Google+