Xbox 360: US-Preissenkung bestätigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: US-Preissenkung bestätigt

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Nachdem die genauen Details dank einiger Händler bereits durchgesickert waren, hat Microsoft heute auch offiziell bestätigt, dass der Preis der Xbox 360 in Nordamerika zum 8. August gesenkt wird. Wie bereits in mehreren Prospekten geschildert, wird die Premium-Fassung zukünftig 349 statt 399 Dollar kosten - der Preis der Core- und Elite-Ausgaben fällt um jeweils 20 bzw. 30 Dollar auf 279 bzw. 449 Dollar.

Der Schritt erfolgt zeitnah zur Veöffentlichung von Madden NFL 08 am 14. August. Die Football-Serie von EA gehört traditionell zu den absatzstärksten Produkten im US-Markt. Microsoft hofft wohl darauf, Madden-Fans mit dem günstigeren Preis für den Erwerb einer Konsole begeistern zu können.

Weiterhin unklar ist, ob und wann der Preis auch in Europa gesenkt wird. Zuletzt hatte Microsoft UK noch gesagt, dass man mit dem derzeitigen Preis zufrieden sei und nicht vorhabe, demnächst etwas daran zu ändern.

Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

Crasher08 schrieb am
killerkiller21 hat geschrieben:Was für ein schmarn!!! Media Markt und die anderen verkaufen die Premium-Variante doch schon für 299?. Tolle Preissenkung echt. :wink:
Du meinst wohl die Core-Variante.
Die Premium kostet aktuell 379 Öcken im MM.
Phobo$ schrieb am
FlyingDutch hat geschrieben:
Sony und MS würden für die Wii mit sicherheit ihre 350? verlangen
Typisches Fanboy Gebrabbel. Und wie passt es dann ins Bild dass Sony die Konsole unterm Herstellungspreis verkauft ? BlueRay ist halt teuer. Dahingegen verkauft Nintendo ihr langsames Stück Hardware mit Gewinn. Wobei Nintendo es ja auch nötig hat, denn im Gegensatz zu Microsoft und Sony hat Nintendo keine weiteren lukrativen Standbeine.
Aber ich muss dir Recht geben: Das Marketing der Wii Konsole ist wirklich gut. Ich bin im Dezember auch drauf reingefallen, und hab seit dem eine bei mir rumstehen. Als Staubfänger. Dass die Wii so billig ist, liegt einfach daran dass sie ausser dem Controller (welcher nur sehr selten gut eingesetzt wird) nichts bietet. Nichtmal interessante Spiele (Ich kann mich einfach nicht für diverse Minispiel Sammlungen und Brain Trainer usw. begeistern) Nachdem sich nun nach über nem halben Jahr auch nichts am Lineup getan hat, werde ich das Teil auch wieder verkaufen.
Dann doch lieber 400 bzw 600 Euro für eine Konsole die sich auch lohnt. Da stimmt wenigstens das Preis/Leistungs Verhältnis.
Edit: Das Thema Dollar/Euro Umrechnung ist auch nochmal ein eigenes. Deswegen zahle ich bei MMORPGs auch nur mit Kreditkarte den Dollarpreis. Das spart.
Oh mann ,das man hier immer in eine Ecke gedrängt wird , ICH BESITZE KEINE KONSOLE!!!! so ist das angekommen???Ich finde nur die Preispolitik von Nintendo in Ordnung , und gehe nicht wie andere mit einer Konsole ins Bett.Ich wollte diesen lächerlichen Kleinkrieg der Konsolenanhänger damit nicht unterstützten.
Ähem ohne wieder als Nintendo Fanboy hingestellt zu werden, Nintendos zweites Standbein ist der Gameboy, und da könnten sich Sony und MS zusammentun und würden immer noch nicht auf die verkaufszahlen kommen.
und zu Blue Ray, erst mal abwarten ob Blue Ray nicht ein schuss in den...
The Oracle schrieb am
.emerald hat geschrieben:Steht seit heute mit 480 Euro bei Amazon im Angebot :? . Ich finde Benachteiligung der Europäer wirklich scheiße.
Na ganz toll. Schon wieder ein Beweis dafür, das wir Europäer die Preissenkungen in den USA finanzieren. :evil:
Normalerweise darf man eine solch unglaubliche Frechheit gar nicht unterstützen.
Aber wenn man es nicht tut, schadet man sich nur selber...! :?
.emerald schrieb am
The Oracle hat geschrieben:
Dragoneyes hat geschrieben: 20-30? sind für mich keine richtigen Senkungen, sondern mehr nach dem Motto: Kauf dir noch einen Lutscher dafür.
:lol: :lol:
Seh ich aber auch so. :wink:
Vor allem aber könnten sie doch so langsam mal damit rausrücken, was denn jetzt die Elite hier in D definitiv kosten wird. Ich meine HALLO? 24. August!!!

Steht seit heute mit 480 Euro bei Amazon im Angebot :? . Ich finde Benachteiligung der Europäer wirklich scheiße. Ist unser Markt denn echt so unlukrativ :wink: ? Wir bekommen die älteren Konsolen (die 65 nm-Chips gehen zuerst in die USA) und sollen zusätzlich gar nichts von der Preisreduzierung abhaben? Nicht einmal ein blödes Bundle wie bei Sony? Dann muss ich eben auf passende Angebote bei Großhändlern warten. Jetzt habe ich die wahl zwischen einer Konsole, für die es keine Spiele gibt und für die die Entwicklung Monate länger dauert oder einer, die zwar günstiger ist, aber für die ich sowas wichtiges wie WLAN extra kaufen muss. Na super.
The Oracle schrieb am
Dragoneyes hat geschrieben: 20-30? sind für mich keine richtigen Senkungen, sondern mehr nach dem Motto: Kauf dir noch einen Lutscher dafür.
:lol: :lol:
Seh ich aber auch so. :wink:
Vor allem aber könnten sie doch so langsam mal damit rausrücken, was denn jetzt die Elite hier in D definitiv kosten wird. Ich meine HALLO? 24. August!!!
schrieb am

Facebook

Google+