Forza Horizon 4: Rennspiel für PC und Xbox One angekündigt; weitläufige Shared-Open-World in Großbritannien - 4Players.de

 
Arcade-Racer
Entwickler:
Publisher: Microsoft
Release:
02.10.2018
02.10.2018
02.10.2018
Test: Forza Horizon 4
89
Test: Forza Horizon 4
89
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen
ab 54,99€

Leserwertung: 83% [1]

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Forza Horizon 4 für PC und Xbox One angekündigt; Shared-Open-World in Großbritannien; dynamische Jahreszeiten

Forza Horizon 4 (Rennspiel) von Microsoft
Forza Horizon 4 (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Leadinglightdesign
Beim "Xbox E3 2018 Briefing" ist Forza Horizon 4 offiziell angekündigt werden. Das von Playground Games entwickelte Rennspiel wird nicht in Japan spielen, sondern im "historischen" Großbritannien. Es wird am 2. Oktober 2018 für PC (Windows 10) sowie Xbox One erscheinen - und auch im Xbox Game Pass enthalten sein. Käufer der Ultimate Edition erhalten vier Tage Vorabzugang, zwei Erweiterungspakete, den Car Pass, VIP Membership und mehr.

In Forza Horizon 4 ist man in einer Shared-Open-World unterwegs. Microsoft schreibt aber in der Ankündigung: "Spieler können alleine, gemeinsam oder im Mehrspielermodus spielen, um einfach nur Spaß zu haben oder in sich in Ranglisten-Teams zu beweisen." Auf den Straßen und den Off-Road-Pisten tummeln sich somit andere (menschliche) Spieler, mit denen Interaktionen möglich sind (Convois, Koop-Fortschritt, kooperative World-Events etc.). Über 450 Fahrzeuge (inkl. Buggys) sind geplant.

Eines der zentralen Features sollen dynamische Jahreszeiten sein - zusätzlich zu dynamischer Tageszeit und dynamischem Wetter. Je nach Jahreszeit verändert sich logischerweise die Umgebung. Im Winter frieren beispielsweise Gewässer zu und bisher unzugängliche Bereiche auf der Karte werden zugänglich. Jede Jahreszeit soll unterschiedliche Einflüsse auf das Spielgeschehen und das Fahrverhalten haben. Auf der Xbox One X wird es außerdem einen 60-fps-Modus geben (Angaben zur Auflösung wurden nicht gemacht).

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer 2018


Features (laut Microsoft):
  • "Jahreszeiten ändern alles – Forza Horizon 4 wartet mit wechselnden Jahreszeiten auf – eine absolute Neuheit im Open-World-Gaming. Dadurch verändert sich das Gameplay komplett, neue Events und Fahrstrecken entstehen, die sich auf die Fahrbedingungen auswirken und das Spieleerlebnis in der Open-World verändern – komplett in nativer 4K- und HDR-Qualität. Spieler meistern trockene, nasse, schlammige, verschneite und eisige Wetterverhältnisse in einer Welt, in der man zusammen die Veränderungen der Tageszeiten, Wetterlagen und Jahreszeiten erlebt.
  • Offen Spielewelt mit viel Wahlfreiheit – Bei Forza Horizon 4 avancieren Spieler zum Horizon-Superstar. Die beiden Features, die sich die Fans am meisten gewünscht hatten, wurden integriert: zum einen ein brandneuer Routenersteller, mit dem individuelle Rennstrecken erstellt und in der offenen Welt geteilt werden und zum anderen die Option für Spieler der Xbox One X, das Spiel mit 60 Bildern pro Sekunde auszuführen.
  • Mehr als 450 Autos sammeln und das Horizon-Leben individuell gestalten – Mit über 450 Autos von mehr als 100 lizensierten Herstellern bietet Forza Horizon 4 den größten und abwechslungsreichsten Fuhrpark aller Horizon-Spiele. Zudem stehen individuelle, bei Forza-Spielern äußerst beliebte Anpassungsmöglichkeiten wie die neuen „Drift Suspension“-Upgrades und Fahrerpersonalisierungen mit typischer Rennbekleidung, Accessoires und Emotes bereit. Darüber hinaus können erstmals in der Horizon-Motorsport-Spieleserie die Spieler auch Eigenschaften besitzen, mit denen sie sich neue Elemente und Gameplay-Vorteile eröffnen.
  • Allein oder im Team – Spieler können alleine, gemeinsam oder im Mehrspielermodus spielen, um einfach nur Spaß zu haben oder in sich in Ranglisten-Teams zu beweisen. Zudem bereichern die integrierte Mixer-Broadcasting-Technologie und Zuschaufunktionen das Spieleerlebnis und sorgen für jede Menge Unterhaltung."

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)

Screenshot - Forza Horizon 4 (PC)


Forza Horizon 4
ab 54,99€ bei

Kommentare

superboss schrieb am
also wird einem vorgeschrieben, welche Jahreszeit gerade ist?
Nightfire123456 schrieb am
Oh man schon wieder Rechtslenker. Aber ansonsten interessantes Setting.
Jetzt noch eine VR Version und ich bin überglücklich
flo-rida86 schrieb am
Trimipramin hat geschrieben: ?
11.06.2018 14:41
flo-rida86 hat geschrieben: ?
11.06.2018 14:37

sei froh das ms überhaupt ihre titel neben der box auf pc bringen.
Na ich werde mich jetzt sicher nicht vor Demut in den Dreck werfen. Wenn sie mein Geld wollen, dann solltens die Spiele auf Steam herausbringen. Wenn nicht auch gut, gibt genug andere Spiele.
klar gerade imo gibt's genug spiele.
nur würde ich alleine wegen dem store nicht einen titel auslassen wenn man lust drauf hat sei es nur wenn man in im sale holt.
flo-rida86 schrieb am
DonDonat hat geschrieben: ?
11.06.2018 12:28
Pioneer82 hat geschrieben: ?
11.06.2018 12:12
Uk ist cool wobei ich eher auf Japan gehofft hatte.
Geht mir leider auch so^^
Dennoch bin ich sehr an FH4 interessiert: ich habe bei FH3 mittlerweile hunderte Stunden verbracht und dabei wirklich viel Spaß.
Allerdings gibt es da auch ein paar Dinge, die ich gerne verbessert hätte. Angefangen bei den "Prüfungen" auf der Map, wo der zufällig spawmende Verkehr sowie die Drivatare oft für das Versagen verantwortlich sind, über den Online-Modus, in dem leider viele Leute Rambo auf der Straße spielen, bis hin zum Tuning wo ich gerne einfach mehr sinnvoll Tuning-Möglichkeiten hätte (oft, gab es für jedes Auto genau ein Setup, was das Beste war...).
Ebenfalls positiv finde ich die "Ultimate Edition", die diesmal die Erweiterungen sowie den Carpass beinhaltet. Da hat man wohl aus der negativ Publicity bei FH3 gelernt ;)

das hat mich trotz der kritik gewundert das sie die erweiterung jetzt rein packen.
in den ultis war ja schon immer relativ viel drin.
die frage ist nur bleibt dan auch der preis oder ob man den dan etwas anhebt.
JudgeMeByMyJumper schrieb am
Absoluter Pflichtkauf für mich bzw werde ich mir den Game Pass ziemlich sicher sehr bald zulegen und mir die ultimate dann mal im sale später kaufen.
Habe einige Zeit in Tokyo gelebt und hätte mich sehr über das von vielen erwartete Japan Setting gefreut, aber was nicht ist, kann ja noch werden. GB finde ich aber auch Bombe. Sah absolut großartig aus im Trailer.
Bin mir auch sicher, dass man da wieder ganz normal offline solo seine Karriere zocken und sein Wetter einstellen kann und dann online mit Freunden (bzw bei mir ein bestimmter Kumpel) loslegen kann und nur dort dann eben vorgegebenes Wetter hat. No Problemo.
schrieb am