Forza Horizon 4: Trailer gibt einen Überblick über die Features des Rennspiels - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Playground Games
Publisher: Microsoft
Release:
02.10.2018
02.10.2018
02.10.2018
Test: Forza Horizon 4
89
Test: Forza Horizon 4
88
Test: Forza Horizon 4
89
Jetzt kaufen ab 59,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Forza Horizon 4: Trailer gibt einen Überblick über die Features des Rennspiels

Forza Horizon 4 (Rennspiel) von Microsoft
Forza Horizon 4 (Rennspiel) von Microsoft - Bildquelle: Leadinglightdesign
Microsoft gibt im folgenden Video einen rasanten Überblick über Forza Horizon 4. Die Entwickler gehen kurz auf die unterschiedlichen Jahreszeiten, die eigenen Häuser der Spieler, die Showcase Events (u. a. ein Rennen gegen ein Hovercraft), die optionale Shared World mit 72 Spielern pro Server, die "Car Mastery" (ein eigener Skilltree für jedes Auto), die Herausforderungen und das "Team Adventure" ein.

Das Video ist eine (sehr) kompakte Zusammenfassung der Livestream-Serie von Playground Games, in der vor allem die Jahreszeiten ausführlicher vorgestellt wurden (wir berichteten).

Forza Horizon 4 wird am 2. Oktober 2018 für PC (Windows 10) sowie Xbox One erscheinen - und auch im Xbox Game Pass enthalten sein. Käufer der Ultimate Edition erhalten vier Tage Vorabzugang, zwei Erweiterungspakete, den Car Pass, VIP Membership und mehr.

Letztes aktuelles Video: Features Preview


Quelle: Microsoft
Forza Horizon 4
ab 59,99€ bei

Kommentare

DARK-THREAT schrieb am
Ja, das Gameplay scheint vielmehr zu verzeihen, als noch in FH2 oder FH3. Vor allem auf Felder bei Offroad-Rennen, brauch man nicht mehr eine eigene Traktionskontrolle spielen. Zumindest in den Standardeinstellungen.
Vin Dos schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
13.09.2018 00:06
Keine News über die heute (edit: gestern) erschienene Demo? Was da los?
Habe den Anfang gespielt, wo jede Jahreszeit angezockt wird und dann mal etwas gecruised.
Also ich weiß nicht, wie die das schaffen, aber die Graphik toppt Horizon 3 nochmal deutlich. Das Fahrverhalten auf Wasser, Schnee oder Eis fühlt sich echt an, wären das Gameplay weiterhin auf arcade aus ist.
Mal sehen ob ich ab Release das Speil in 3 Wochen überhaupt schaffe (so lange läuft dann noch der 2Euro-Gamepass).
Mir kommt es so vor als wäre es noch arcadiger als FH3. Keine Ahnung warum. FH4 ist von einem must-have mittlerweile zu einem "da ist mir fast der gamepass zu teuer" geworden. Zuviel Offroad, langweilige Map, Schnee und Matsch brauch ich auch nicht, dazu hat sich eigentlich so gut wie nichts geändert. Gut, bei den barn finds sind endlich mal gute Autos dabei :D
DARK-THREAT schrieb am
Keine News über die heute (edit: gestern) erschienene Demo? Was da los?
Habe den Anfang gespielt, wo jede Jahreszeit angezockt wird und dann mal etwas gecruised.
Also ich weiß nicht, wie die das schaffen, aber die Graphik toppt Horizon 3 nochmal deutlich. Das Fahrverhalten auf Wasser, Schnee oder Eis fühlt sich echt an, wären das Gameplay weiterhin auf arcade aus ist.
Mal sehen ob ich ab Release das Speil in 3 Wochen überhaupt schaffe (so lange läuft dann noch der 2Euro-Gamepass).
eXtreme Warhead schrieb am
och bitte nicht den drift-quatsch ausbauen und einen damit nerven...das kann gerne optional sein, aber sollte nicht zum pflichtprogramm gehören :?
SHADOW6969 schrieb am
Jobs/Missionen sind doch auch ein wichtiges Feature
schrieb am