Fallout 76: Inon Zur komponiert Soundtrack für das Online-Rollenspiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Publisher: Bethesda
Release:
14.11.2018
14.11.2018
14.11.2018
Vorbestellen ab 54,98€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 76
Ab 54.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fallout 76: Inon Zur komponiert Soundtrack für das Online-Rollenspiel

Fallout 76 (Rollenspiel) von Bethesda
Fallout 76 (Rollenspiel) von Bethesda - Bildquelle: Bethesda
Der Komponist Inon Zur wird auch für den Soundtrack des Online-Survival-Rollenspiels Fallout 76 verantwortlich zeichnen. Das hat Bethesda gegenüber Variety bestätigt. Die Endzeit-Welt ist für Zur keine Unbekannte: Schon für Fallout 3, die Erweiterung Fallout: New Vegas, Fallout 4 und den Ableger Fallout Tactics: Brotherhood of Steel schrieb er die Musik.

"Durch die Inspiration von Game Director Todd Howard und einer engen Zusammenarbeit mit Audio Director Mark Lampert habe ich einen anspruchsvollen und emotionalen Soundtrack erschaffen, der den Spieler auf eine völlig neue Reise mitnimmt"
, so Zur. "Um die Erfahrung noch epischer zu gestalten, haben wir das Budapest Film Orchestra für die Aufführung und Aufnahme der Musik verpflichtet, zusammen mit dem großartigen Lyris String Quartet. Ich glaube, das ist einer meiner bisher einzigartigsten Soundtracks und ich kann es kaum erwarten, ihn mit allen zu teilen."

Ein bisschen wird man sich allerdings noch gedulden müssen: Fallout 76 erscheint am 14. November für PC, PS4 und Xbox One. 

Letztes aktuelles Video: E3 2018 Vorstellungs-Trailer


Quelle: Variety
Fallout 76
ab 54,98€ bei

Kommentare

DancingDan schrieb am
DEMDEM hat geschrieben: ?
11.08.2018 06:54
DancingDan hat geschrieben: ?
10.08.2018 11:10
Hmm, bei Fallout und Musik denke ich eher an Ink Dots, Five Stars oder Johnny Bond. Ich kann mich an Musik abseits von den Radiosendern nicht erinnern ¯\_(?)_/¯
Gerade Fallout 4 hatte ein eigenen Soundtrack, der von vielen Reviewern positiv aufgenommen wurde.
Grad mal reingehört was da von ihm war. Ja, doch, nicht schlecht.
DEMDEM schrieb am
DancingDan hat geschrieben: ?
10.08.2018 11:10
Hmm, bei Fallout und Musik denke ich eher an Ink Dots, Five Stars oder Johnny Bond. Ich kann mich an Musik abseits von den Radiosendern nicht erinnern ¯\_(?)_/¯
Gerade Fallout 4 hatte ein eigenen Soundtrack, der von vielen Reviewern positiv aufgenommen wurde.
Klusi schrieb am
Da steht "Erweiterung"
Ich hol schon mal das Popcorn.
DancingDan schrieb am
Hmm, bei Fallout und Musik denke ich eher an Ink Dots, Five Stars oder Johnny Bond. Ich kann mich an Musik abseits von den Radiosendern nicht erinnern ¯\_(?)_/¯
schrieb am