Golden Joystick Awards: Auszeichnungen für Skyrim, Battlefield 3 etc. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Events
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Golden Joystick Awards 2012 verliehen

Golden Joystick Awards (Events) von
Golden Joystick Awards (Events) von
Gestern sind zum 30. Mal die "Golden Joystick Awards 2012" in Großbritannien verliehen worden. Im Gegensatz zu vielen anderen Preisverleihungen handelt es sich hierbei um eine Publikumswahl, bei der über vier Millionen Stimmen abgegeben wurden. Eine Experten-Jury war demnach nicht beteiligt.

Die Auszeichnung für "Ultimate Game of the Year" ging an The Elder Scrolls V: Skyrim, vor Battlefield 3 und Diablo 3. Skyrim wurde ebenfalls als bestes Rollenspiel und für den "Top Gaming Moment" prämiert (Throat of the World). In der Kategorie "Best Shooter" setzte sich Battlefield 3 u.a. gegen Call of Duty: Modern Warfare 3 durch. World of Tanks sahnte hingegen den MMO-Preis ab. Die Kategorie "The One to Watch" für sehnlichst erwartete Spiele ging wenig überraschend an Grand Theft Auto V, gefolgt von Assassin's Creed III und The Elder Scrolls Online.

Best Action
Gewinner: Batman: Arkham City
Runners up: Assassin's Creed: Revelations, Uncharted 3: Drake's Deception

Best DLC
Gewinner: Portal 2 (Perpetual Testing Initiative)
Runners up: The Elder Scrolls V: Skyrim (Dawnguard), Batman: Arkham City (Harley Quinn's Revenge)

Best Downloadable
Gewinner: Minecraft (360)
Runners up: The Walking Dead, Journey

Best Fighter
Gewinner: indizierter Titel
Runners up: Soul Calibur V, Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Generations

Best Free To Play
Gewinner: Slender
Runners up: Draw Something, Ghost Recon Commander

Best Handheld
Gewinner: Uncharted: Golden Abyss
Runners up: Mario Kart 7, Super Mario 3D Land

Best MMO
Gewinner: World of Tanks
Runners up: League of Legends, Star Wars: The Old Republic

Best Mobile Tablet
Gewinner: Angry Birds Space
Runners up: Assassin's Creed: Recollection, Temple Run

Best Racer
Gewinner: Forza Motorsport 4
Runners up: Need for Speed: The Run, Twisted Metal

Best RPG
Gewinner: The Elder Scrolls V: Skyrim
Runners up: Diablo 3, Mass Effect 3

Best Shooter
Gewinner: Battlefield 3
Runners up: Call of Duty: Modern Warfare 3, Max Payne 3

Best Sports
Gewinner: FIFA 12
Runners up: SSX, Pro Evolution Soccer 2012

Best Strategy
Gewinner: Civilization V: Gods & Kings
Runners up: Total War: Shogun 2 - Fall of the Samurai, Might & Magic Heroes VI

Outstanding Contribution
FIFA (EA Sports)

The One to Watch
Gewinner: Grand Theft Auto V
Runners up: Assassin's Creed III, The Elder Scrolls Online

Top Gaming Moment
Gewinner: The Elder Scrolls V: Skyrim (Throat of the World)
Runners up: Battlefield 3 (Going Hunting), Mass Effect 3 (Tuchanka Choice)

Ultimate Game of the Year
Gewinner: The Elder Scrolls V: Skyrim
Runners up: Battlefield 3, Diablo 3

Greatest YouTube Gamer Award
Gewinner: Yogscast
Runners up: The Syndicate Project, TotalHalibut

"The Golden Joysticks are the only annual awards voted for by gamers - you awesome lot who go out and buy the games - not a stuffy voting panel of 'experts' who haven't actually ventured into a game store - like this year’s lovely sponsors HMV for example - for 10 years. We reckon this adds both authenticity and relevance to our awards."

Quelle: Golden Joystick Awards 2012

Kommentare

LP 90 schrieb am
Na ja, Batman AC war schon geil, aber das bei Stategie immer die Paradox Spiele so übersehen werden finde ich schon fragwürdig....
Obstdieb schrieb am
Solche Listen sind ja oft ziemlicher Schrott. 2012 war für mich auch ein ziemlich schwaches Jahr, von daher sitzt bei mir Dishonored auf dem Thron und dahinter kommt ganz knapp Chivalry ins Ziel.
Beide nicht perfekt aber gerade mit Dishonored zeigt Arcane, dass man sich doch noch auf ein paar Studios verlassen kann. Chivalry ist derweile das beste Multiplyerspiel der letzten 10 Jahre, dass ganze braucht noch ein bisschen Feinschlif und Balance aber das Potential ist unendlich groß. Eigentlich müsste in der List aber überall DayZ stehen :twisted:
Skabus schrieb am
Andarus hat geschrieben:Lächerlich, dass Mass Effect 3 als "RPG" gelistet war. HAHAHAHA. Mass Effect 3 ist ein Quick-Time Shooter. Wo sollen da bitte RPG-Features sein, ich glaub die Leute haben noch nie ein richtiges RPG gespielt.
Hehe, verdammt richtig :D
Naja zumindest waren die Charakter recht tiefgründig aufgebaut.Das entschädigt ein wenig für das fehlende RPG ;)
Ansonsten: Absolutes Armutszeugnis was hier gewählt wurde. Erinnert ein bischen an die Selbstdarstellung in Terrorregimen, die sich selbst auzeichnen:
"Und der Preis für das beste Landschaftsbild geht an: Adolf Hitler!
Und der Preis für den humanistischesten Menschen im 3. Reich geht an: Adolf Hitler!
Und der beste Staatsmann des jahres ist, welch überraschung: Adolf Hitler!"
Mist, Scheiß Godwins Law. Naja dann haben wirs wenigstens hinter uns!
MfG Ska
P.S.: Dieser Beitrag ist rein ironisch zu verstehen und verstößt deswegen nicht gegen irgendwelche Richtlinien.
XenolinkAlpha schrieb am
Lachhaft! Selbstbeweihräucherung in reinster Form. Was für ein Dreckstück an Award.
PanzerGrenadiere schrieb am
nfs the run gleich hinter forza 4? ein schönes bild der gamergemeinschaft, das man hier bekommt. :roll:
btw: wieso muss ich bei diesen awards sofort an goldständer denken?
schrieb am

Facebook

Google+