The Quiet Man: Update soll nach Release Sound ins stumme Spiel bringen - 4Players.de

 
Action-Adventure
Publisher: Square Enix
Release:
01.11.2018
01.11.2018
01.11.2018
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Quiet Man
45
Jetzt kaufen

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Quiet Man: Update soll nach Release Sound ins stumme Spiel bringen

The Quiet Man (Action) von Square Enix
The Quiet Man (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
The Quiet Man wird bekanntlich am 1. November 2018 weltweit für 14,99 Euro für PlayStation 4 über den PlayStation Store und PC via Steam veröffentlicht. Laut Dualshockers.com kündigte Publisher Square Enix jetzt an, dass nach Release ein kostenloses Update nachgeliefert werden soll, das Klänge ins eigentlich stille Spiel bringt. Zur Aktivierung des Extras müsse man das Action-Adventure allerdings schon einmal durchgespielt haben.

Neben Soundeffekten seien dann auch 29 Sprachen an Bord - und ein Themesong von Imogen Heap. Das ungewöhnliche Konzept und ein handgeschriebener Brief des Entwicklerstudios hätten sie überzeugt, so die Sängerin und Songwriterin. Square Enix beschreibt das Spiel, das die Grenze zwischen Live-Action-Aufnahmen und "Gameplay" verwischen soll, so:

"The Quiet Man bietet eine fesselnde Geschichte, die kinoreife Live-Action-Szenen von hohem Produktionswert, realistische CG und actionreiches Gameplay miteinander verbindet. Die gesamte Geschichte entfaltet sich in einer einzigen Nacht. Spieler schlüpfen in die Rolle des gehörlosen Protagonisten Dane, der sich durch eine 'geräuschlose' Welt kämpft, und herauszufinden versucht, warum ein geheimnisvoller, maskierter Mann die Sängerin Lala entführt hat. Dabei wird er mit seiner eigenen Vergangenheit und seinen inneren Dämonen konfrontiert."



Letztes aktuelles Video: Trailer


Quelle: dualshockers.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am