Sony Interactive Entertainment: PS2-Besitzer sollen upgraden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sony Interactive Entertainment
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony will PS2-Spieler zur PS3 bewegen

Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony
Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony

Im Gespräch mit Gamesindustry.biz hat SCEA-Präsident Scott Steinberg klar gestellt, dass man nicht Nintendos Strategie aufgreifen und auch ältere Menschen für Videospiele begeistern will, die zuvor noch nie einen Controller in der Hand gehalten haben.

Stattdessen hat man die PS2-Besitzer im Visier, mit deren Hilfe man sich bei Sony noch den Sieg in der aktuellen Konsolengeneration ausrechnet.

"Ich glaube, die Realität sieht so aus, dass wir zweifellos gewinnen, wenn wir PS2-Besitzer zur PS3 bewegen", so Steinberg. "Wenn wir uns den geamten verfügbaren Markt anschauen, werden wir ganz wibbelig bei dem Gedanken, unser existierendes PS2-Universum zu bekehren. All die Millionen an PS2-Geräten sind eine Art Versicherung, die sich später bei der PS3 auszahlen wird und wir haben einige interessante Ideen, wie wir die PS2-Besitzer in den USA erreichen und sie zum Wechsel motivieren." 

Auf die Frage nach dem Erfolg der Wii-Remote in Sachen Zugänglichkeit und der daraus folgenden Annäherung an Nicht-Spieler, betont Steinberg, dass es bei Sony keinerlei Pläne gebe, ein ähnliches Eingabegerät für die PlayStation zu entwickeln oder die Zielgruppe auf ältere Menschen zu erweitern, die zuvor nie daran gedacht hätten, sich mit Videospielen zu befassen.

"Von meiner Perspektive aus würde ich sagen: Wir führen, wir folgen nicht. Und als Marke zieht Nintendo sein eigenes Ding durch und wir versuchen nicht, die Gruppe älterer Menschen zum Spielen zu bewegen - wir wollen, dass die PS2-Besitzer mit ihrer installierten Basis von zig Millionen Geräten, die auf der PS2 DVDs und Spiele abgespielt haben, jetzt Blu-ray-Filme und Blu-ray-Spiele auf ihrer PS3 abspielen."  


Kommentare

Linden schrieb am
Walter Skinner hat geschrieben:
Linden hat geschrieben:Wenn du das Geld hast und es dir leisten kannst ist es ja okey.
Danke, sehr nett. :)
Eine HD4870 schafft Crysis eben nicht mit 4xAA/16xAA (1680x1050) über der flüssigen 30fps, die GTX 280 Super OC schon.
Da du ja die HD4870 1GB RAM Benchmark Ergebnisse ja kennst? Ist doch auch egal nun, du kannst ja bei deiner Geforce bleiben und gut. Es ging urpsprünglich ja mal um;
"Sony will PS2-Spieler zur PS3 bewegen"
Walter Skinner schrieb am
Linden hat geschrieben:Wenn du das Geld hast und es dir leisten kannst ist es ja okey.
Danke, sehr nett. :)
Eine HD4870 schafft Crysis eben nicht mit 4xAA/16xAA (1680x1050) über der flüssigen 30fps, die GTX 280 Super OC schon.
Linden schrieb am
Walter Skinner hat geschrieben:
E-G hat geschrieben:
Walter Skinner hat geschrieben: Ich habe Crysis im Ice-Level mit dieser Karte live gesehen und es gab, im Gegensatz zur HD4870, in DX10/1680x1050/4xAA/16xAF keine spürbaren fps-Einbrüche (<25fps).
und das weißt du weil du ja auch ne hd4870 hast ne? :roll:
Ich persönlich nicht, aber ich habe etwas, das nennt sich
Freunde 8O
Die Typen die du in deinem keller eingesperrt hast sind keine Freunde.
Das Problem ist mit dir du siehst nicht ein was der Vorteil einer ATI HD ist, bis die breite Masse an spielen deine Nvidia auslastet gibt es schon 2 neue Generationen. Deine Karte ist einfach zu teuer in Sachen Preisleistungsverhältnis. Crysis ist ein Grafikbenchmark mehr nicht, mit einer nicht optimierten Engine. Ist genauso wie der SLI 2 Grafikkarten Quatsch. Wer "nur" Spiele spielt brauch das einfach nicht. Wundert mich schon das sie dir keinen QuadCore angehdreht haben.
Ja Deine Karte ist sehr sehr Leistungsstark aber einfach zu teuer. Wenn du das Geld hast und es dir leisten kannst ist es ja okey. Ich weiß garnicht worauf ich hinaus wollte, habe ja auch eine Geforce und würde eine ATI HD bevorzugen. *total den Faden verloren hat*
xirot schrieb am
Walter Skinner hat geschrieben:Ich persönlich nicht, aber ich habe etwas, das nennt sich
Freunde 8O
Kannst du mir mal nen Wikipedia Link oder sowas geben? :lol:
Walter Skinner schrieb am
E-G hat geschrieben:
Walter Skinner hat geschrieben:
TGfkaTRichter hat geschrieben:Vor allen Dingen läuft Crysis auf DX10 und diesen Einstellungen selbst mit der GTX280 nur bedingt flüssig. :D. Und bei jedem anderem Spiel ist die Karte unterfordert.
Ich habe Crysis im Ice-Level mit dieser Karte live gesehen und es gab, im Gegensatz zur HD4870, in DX10/1680x1050/4xAA/16xAF keine spürbaren fps-Einbrüche (<25fps).
und das weißt du weil du ja auch ne hd4870 hast ne? :roll:
Ich persönlich nicht, aber ich habe etwas, das nennt sich
Freunde 8O
schrieb am

Facebook

Google+