Sony Interactive Entertainment: Nächstes Jahr nur in Köln - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sony Interactive Entertainment
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony nur auf Kölner Messe

Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony
Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony wird nächstes Jahr nur auf der Kölner gamescom mit einem Stand auftreten. Wie man uns telefonisch mitteilte, wird es keinen Doppelauftritt oder gar einen Alleingang auf der achten Games Convention geben, die erst kürzlich bestätigt wurde. Damit dementiert Sony die Gerüchte, die in Leipzig aufkamen - dort munkelte man in Branchenkreisen, dass Sony trotz seiner Mitgliedschaft im Publisherverband BIU, der die neue Kölner Messe ins Leben gerufen hat, die Leipziger unterstützen könnte. Der Grund für diese Annahme war u.a. der dominante Messe-Auftritt von Sony sowie die Abschiedskampagne mit LittleBigPlanet im Umfeld der Games Convention.

Wenn der komplette BIU ausschließlich in Köln vertreten sein sollte, dann fehlen in Leipzig 2009 folgende Publisher: Sony, EA, THQ, Nintendo, Microsoft, Activision/Blizzard, Eidos, Koch Media, Konami, Take 2, Ubisoft, Atari.

Kommentare

deDenis schrieb am
Herr Korn hat geschrieben:
deDenis hat geschrieben:
Ja klar aber jetzt entscheide dich doch mal wenn du dein Sitz in NRW hast in Köln oder Leipzig natürlich wurde man Köln wählen
Mal angenommen EA säße in Leipzig, sie hätten einen Messe Etat von 10Mio.? und sie hätten die Wahl zwischen einer kleinen Messe, die bei der internationalen Presse nicht beliebt ist (siehe den anderen Thread zu dem Thema), zu wenig Platz bietet und viel weniger potentielle Kunden anspricht als die große neue Messe, die der Branche eine neue Perspektive und der Presse viel bessere Möglichkeiten der Berichterstattung bietet.
Die Mehrkosten für die neue Messe würden ca. 0,5-1% der Gesamtkosten ausmachen, aber die potentielle Werbewirkung übertrifft 1% um Längen.
Für welche Messe würdest Du Dich wohl entscheiden?
Oder um mal ein abstrakteres Beispiel zu nennen:
Warum sind denn Firmen wie BMW/Mercedes auch auf der Detroit Motor Show vertreten wenn es doch hier die IAA gibt. Warum sparen die sich das Geld nicht einfach und sind nur auf der Messe vertreten, die in ihrer Nähe ist?
das ist ja der zweite spekt wo ich gesgat hab das köln attrakitver ist
aber was auch nioch zusagen ist das sie dort ihren standort haben und es viel bequemer ist für sie
Ich denke aber wnen die GC nach köln umziehn würde, würde die BIU ihre messe zurückziehn oder zusammen mit der GC machen
Herr Korn schrieb am
deDenis hat geschrieben:
Ja klar aber jetzt entscheide dich doch mal wenn du dein Sitz in NRW hast in Köln oder Leipzig natürlich wurde man Köln wählen
Mal angenommen EA säße in Leipzig, sie hätten einen Messe Etat von 10Mio.? und sie hätten die Wahl zwischen einer kleinen Messe, die bei der internationalen Presse nicht beliebt ist (siehe den anderen Thread zu dem Thema), zu wenig Platz bietet und viel weniger potentielle Kunden anspricht als die große neue Messe, die der Branche eine neue Perspektive und der Presse viel bessere Möglichkeiten der Berichterstattung bietet.
Die Mehrkosten für die neue Messe würden ca. 0,5-1% der Gesamtkosten ausmachen, aber die potentielle Werbewirkung übertrifft 1% um Längen.
Für welche Messe würdest Du Dich wohl entscheiden?
Oder um mal ein abstrakteres Beispiel zu nennen:
Warum sind denn Firmen wie BMW/Mercedes auch auf der Detroit Motor Show vertreten wenn es doch hier die IAA gibt. Warum sparen die sich das Geld nicht einfach und sind nur auf der Messe vertreten, die in ihrer Nähe ist?
deDenis schrieb am
Herr Korn hat geschrieben:
deDenis hat geschrieben: Die GC findet höchst warschenlich auch wieder in Leipzig statt
jedoch gehn die Großen Publisher nach köln aus einem ganz einfachen Grund ihr Sitz ist in Köln !!
Was fürn Quatsch! So ein Messeauftritt kostet die großen Firmen mehrere Millionen Euro. Meinst Du die machen so einen Riesenaufstand für wenige Tausend Euro Reise-, Transport- und Hotelkosten wenn die Messe in Leipzig ansonsten besser aufgehoben wäre? Sicher nicht...
Es geht um die Attraktivität der Messe und da ist Köln Leipzig einfach voraus.
Ja klar aber jetzt entscheide dich doch mal wenn du dein Sitz in NRW hast in Köln oder Leipzig natürlich wurde man Köln wählen
Und gründe der BIU sind das Köln mehr Platz hat und Atraktktiver ist für die Leute
Herr Korn schrieb am
deDenis hat geschrieben: Die GC findet höchst warschenlich auch wieder in Leipzig statt
jedoch gehn die Großen Publisher nach köln aus einem ganz einfachen Grund ihr Sitz ist in Köln !!
Was fürn Quatsch! So ein Messeauftritt kostet die großen Firmen mehrere Millionen Euro. Meinst Du die machen so einen Riesenaufstand für wenige Tausend Euro Reise-, Transport- und Hotelkosten wenn die Messe in Leipzig ansonsten besser aufgehoben wäre? Sicher nicht...
Es geht um die Attraktivität der Messe und da ist Köln Leipzig einfach voraus.
deDenis schrieb am
Mironator hat geschrieben:Aeh. Sony hat sicherlich nicht ihren Sitz in Köln, sowie EA und alle anderen internationalen Firmen ihren Sitz nicht in Köln haben. Was laberst du für einen Bullshit. Nicht mal alle deutschen Entwickler haben ihren Sitz in Köln, sondern eher in Berlin, Frankfut am Main oder München oder so.

Ea hat ihrne sitz in köln
gut Sony hat in berlin
aber die meisten haben in köln oder in der nähe
schrieb am

Facebook

Google+