Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sony: Verwirrung um Pressekonferenz

Sony (Unternehmen) von Sony
Sony (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony wollte auf der Tokyo Game Show einige Neuheiten für die PS3, immerhin elf bisher unangekündigte Spiele, sowie drei Spiele für die PSP vorstellen. Und eigentlich macht man das wo? Richtig: Auf einer Pressekonferenz, wie man sie auch in den letzten Jahren in Japan zur Messe abgehalten hat - und zwar in großem Maßstab.

Die Vorzeichen auf Sonys eigener Webseite deuteten auch noch auf ein solches Event am heutigen Donnerstag hin. Aber anscheinend wurde entweder niemand eingeladen oder niemand ist hingegangen - bis auf IGN, die von Ankündigungen berichten, die Sony angeblich auf einer Pressekonferenz zur TGS bekannt gegeben hat, obwohl diese selbst auf der Webseite des Veranstalters CESA nicht gelistet wurde. 

Was ist denn da los im Land der aufgehenden Sonne? Hat Sony noch was in den nächsten Tagen vor? Kommen da noch Spielankündigungen für die PlayStation 3? Nintendo ist bekanntlich nicht erst auf der Messe vertreten und Sony überlässt dem Konkurrenten Microsoft bisher völlig das Feld - und das gerade in dem Land, in dem man selber erfolgreich ist und in dem die Xbox 360 kaum eine Rolle spielt. Verkehrte Welt?

Momentan ist die Berichterstattung auf Neuigkeiten rund um die Microsoft-Konsole beschränkt. Wo ist Sony und was ist mit der ominösen Pressekonferenz passiert? Leider haben wir bisher niemanden von Sony Deutschland erreicht, der Licht ins Dunkel bringen könnte... 

*UPDATE*

Zwar haben wir immer noch kein Statement von Sony Deutschland bekommen, doch scheint zumindest irgendeine Veranstaltung in Japan stattgefunden zu haben, auf der allerdings keine Spiele, sondern primär neue Hardware und Bundles angekündigt wurden. So berichtet u.a. Gamefront von einem AC-Adapter mit zwei USB-Anschlüssen, mit dem man den PS3-Controller auch ohne eingeschaltete Konsole über die Steckdose aufladen kann. Daneben will man auch eine kabellose Tastatur mit einem Lithium-Ionen-Akku anbieten. Auch wurde bekannt, dass mittlerweile 24 Drittanbieter die Home-Plattform unterstützen wollen und zumindest für den japanischen Markt diverse Bundles geplant sind. Die Frage aber ist und bleibt: Stammen diese Infos von einer kaum besuchten Pressekonferenz, einem kleinen Briefing ausgewählter Medienvertreter oder Pressemitteilungen, die kaum jemand bekommen hat? Und kommen noch Ankündigungen neuer Spiele für die PlayStation 3? Die Verwirrung bleibt - Aufklärung gibt's hoffentlich morgen. 

*UPDATE 2* 

Auf der Suche nach Erklärungen sind wir doch heute noch über ein Transkript der Sony Mini-PK gestolpert, das in einem japanischen Blog (übersetzt von Google) veröffentlicht wurde und die zuvor genannten Ankündigungen enthält.

Kommentare

3nfant 7errible schrieb am
Der ist von Linger in the Shadows. Da kommt auch ein Wesen vor, dass den Kopf eines Colossus hat.
schade :(
Bloody Sn0w schrieb am
Scipione hat geschrieben:auf der gametrailers Seite gibts so eine Collage zur TGS und da ist ua ein Bild von einem (Shadow of the) Colossus drauf, aber ich kann kein Video oder weitere Infos dazu finden :?
Der ist von Linger in the Shadows. Da kommt auch ein Wesen vor, dass den Kopf eines Colossus hat.
J1natic hat geschrieben:Fühl dich nicht gleich beleidigt; 4players hat ganz klar bei der Berichterstattung zur Sony PK versagt - trotzallem war dort nix los; hier tun ja Leute so, als ob ein megaton gefallen wäre. Sie war 30min. lang, Kaz Hirai hat bissle gelabert - fertig. Ich war mit Sonys PK nicht zufrieden; MS PK war zwar länger aber imho auch nicht sonderlich besser. Auf Sonys Seite vermisse ich Trico, auf MS Seite vermisse ich Cry On. Kritik ist erlaubt-wen sie dir nicht passt, hast du ein Problem hier. Aber noch ist die TGS nicht vorbei...
achja, Nobi Nobi Boy ist in der Tat top!
Das klingt doch schon sehr viel differenzierter und spiegelt auch meine Meinung wieder (was kein Garant dafür sein soll, dass etwas gut ist :lol: ). Also, nichts für ungut. :wink:
3nfant 7errible schrieb am
auf der gametrailers Seite gibts so eine Collage zur TGS und da ist ua ein Bild von einem (Shadow of the) Colossus drauf, aber ich kann kein Video oder weitere Infos dazu finden :?
peRfu schrieb am
Tja da wurden die Sony Fanboys in der Redaktion mal mächtig gepownt. Fing ja schon an mit dem lächerlichen "Elfmeter" bei der Games Convention ( die wohl international unbedeutendste Messe von allen) bei der Nintendo wie so oft nicht vertreten war und MS gar keine Pressekonferenz gehalten hat und es so keine Kunst war besser als die anderen zu sein. Eigentlich glänzte Sony da nur durch die Anwesenheit.
Microsoft hat sowohl auf der E3 als auch auf der Tokia Games Show am meisten überzeugt.
Gott, bist du hohl... -.-
finley86 schrieb am
Tja da wurden die Sony Fanboys in der Redaktion mal mächtig gepownt. Fing ja schon an mit dem lächerlichen "Elfmeter" bei der Games Convention ( die wohl international unbedeutendste Messe von allen) bei der Nintendo wie so oft nicht vertreten war und MS gar keine Pressekonferenz gehalten hat und es so keine Kunst war besser als die anderen zu sein. Eigentlich glänzte Sony da nur durch die Anwesenheit.
Microsoft hat sowohl auf der E3 als auch auf der Tokia Games Show am meisten überzeugt.
schrieb am

Facebook

Google+