Sony: Schützenhilfe von BioWare - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony: Schützenhilfe von BioWare

Sony (Unternehmen) von Sony
Sony (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
Nachdem Activision-Blizzard-CEO Robert Kotick vor einigen Wochen öffentlich darüber nachgedacht hat, in Zukunft die PlayStation-Plattformen aufgrund des hohen Verkaufspreises und der Entwicklungskosten nicht mehr zu unterstützen, bezeichnet BioWares Mitgründer Greg Zeschuk diese Aussagen im Gespräch mit CVG als "dumm" und stellt sich auf Sonys Seite.

"Ich denke, es ist dumm zu sagen, dass man Sony nicht mehr unterstützen will. Die Marke ist immer noch riesig und es gibt da draußen Millionen User", so Zeschuk. "Meiner Meinung nach ist es nicht fair, sich über Sony lustig zu machen. Klar, die Wii ist ein gewaltiger Erfolg und bei Sony geht es nicht so schnell voran, wie man es sich vorgestellt hat. Aber ich glaube, dass sie damit anfangen, die richtigen Schritte zu unternehmen und das Softwaregeschäft ins Rollen kommt."

Bei Sony sieht man die ganze Geschichte übrigens ähnlich.

Kommentare

kla241293 schrieb am
Ich denke auch eher das dieser CEO von Activision erst geredet und dann gedacht hat was er sagt, naja jetzt sagen ihm schon andere Kollegen aus der Branche wie dämlich das war...
johndoe504156 schrieb am
Linden hat geschrieben:Sakuraba hat im Kern recht, verpackt es aber jedesmal hinter seinem Pseudo geklugscheisse. Siehe wannabe BWL Student.
@Sib-boy So inhaltslos und leer, ich mache mir nichtmal die Mühe auf dich einzugehen, dafür bin ich mir selber einfach zu gut. Aber mit einem haste Recht, es juckt mich nicht und ich schlafe weiterhin gut.
1. Wenn du Ahnung von BWL HÄTTEST wüsstest du, dass da nichts wannabe ist aber lassen wir das, du tust gerade, das was du mir vorwirfst. Sei von mir aus der Meinung ich hätte keine Ahnung von BWL, ich weiß ja, was ich beruflich mache. :lol:
Und wie du mit sib-boy redest ist besser?
Wie war das mit dem Glashaus?!
cerberµs schrieb am
Wieso bleiben diese Threads eigentlich nie auf einem vernünftigen niveau?
Wie die kleinen kinder, ich versteh's nicht....
kitKat schrieb am
Linden hat geschrieben:
Sakuraba hat geschrieben:
Linden hat geschrieben: Es hat nichts mit Stalker zu tun Sakuraba. Aber du bist irgendwie nie in der Lage gescheit zu diskutieren und weißt/kannst immer alles besser und sowas fällt nunmal sofort auf, wenn man die Kommentare liest.
Dann hast du anscheinend nicht jeden Thread gelesen, in dem ich diskutiere. Sicherlich bin ich ein Klugscheißer und habe gern Recht, keine Frage, steh ich auch zu. Wenn mir jemand aber sinnvolle, sachlich nachvollziehbare Argumente liefert bin ich gern bereit meine Meinung zu ändern und habe das auch oft genug getan.
Wenn aber Müll wie hier zu lesen ist werde ich sicherlich nicht von meiner Meinung abweichen. Lesen kannst du ja selbst und wenn jemand einen Geschäftsbericht Sonys als unglaubwürdig darstellt und stattdessen eine x-beliebige Spiele Seite mit einer fast 2 Jahre alten News postet überzeugt mich das einfach nicht.
Es sind einfach wenig Leute hier bei 4P mit denen man gescheit diskutieren kann und die, die es könnten,sind gerade die, die sich aus allen Diskussionen heraushalten, leider.
Stop. Es geht hier nicht darum dich von "deiner" Meinung abzubringen. Es geht mir darum wie du die Leute jedesmal anfährst. A user liegt nicht ganz falsch, aber deine Reaktion war jedesmal "lol idiot". Das ist keine Grundlage zum diskutieren. Das ist das was mich auch so stört, jeder der in der Lage wäre normal zu diskutieren wird durch dieses "lol nup hast ma ken Plan Digga" geschwafel verprellt. Das ist es was ich an dir nicht mag. Ich lese nicht jeden Thread stimmt, auch wenn ich ja dein Stalker sein soll... ? Aber das was ich lese ist jedesmal "Sakuraba hat im Kern recht, verpackt es aber jedesmal hinter seinem Pseudo geklugscheisse". Siehe wannabe BWL Student.
@Sib-boy So inhaltslos und leer, ich mache mir nichtmal die Mühe auf dich einzugehen,...
Linden schrieb am
Sakuraba hat geschrieben:
Linden hat geschrieben: Es hat nichts mit Stalker zu tun Sakuraba. Aber du bist irgendwie nie in der Lage gescheit zu diskutieren und weißt/kannst immer alles besser und sowas fällt nunmal sofort auf, wenn man die Kommentare liest.
Dann hast du anscheinend nicht jeden Thread gelesen, in dem ich diskutiere. Sicherlich bin ich ein Klugscheißer und habe gern Recht, keine Frage, steh ich auch zu. Wenn mir jemand aber sinnvolle, sachlich nachvollziehbare Argumente liefert bin ich gern bereit meine Meinung zu ändern und habe das auch oft genug getan.
Wenn aber Müll wie hier zu lesen ist werde ich sicherlich nicht von meiner Meinung abweichen. Lesen kannst du ja selbst und wenn jemand einen Geschäftsbericht Sonys als unglaubwürdig darstellt und stattdessen eine x-beliebige Spiele Seite mit einer fast 2 Jahre alten News postet überzeugt mich das einfach nicht.
Es sind einfach wenig Leute hier bei 4P mit denen man gescheit diskutieren kann und die, die es könnten,sind gerade die, die sich aus allen Diskussionen heraushalten, leider.
Stop. Es geht hier nicht darum dich von "deiner" Meinung abzubringen. Es geht mir darum wie du die Leute jedesmal anfährst. A user liegt nicht ganz falsch, aber deine Reaktion war jedesmal "lol idiot". Das ist keine Grundlage zum diskutieren. Das ist das was mich auch so stört, jeder der in der Lage wäre normal zu diskutieren wird durch dieses "lol nup hast ma ken Plan Digga" geschwafel verprellt. Das ist es was ich an dir nicht mag. Ich lese nicht jeden Thread stimmt, auch wenn ich ja dein Stalker sein soll... ? Aber das was ich lese ist jedesmal "Sakuraba hat im Kern recht, verpackt es aber jedesmal hinter seinem Pseudo geklugscheisse". Siehe wannabe BWL Student.
@Sib-boy So inhaltslos und leer, ich mache mir nichtmal die Mühe auf dich einzugehen, dafür bin ich mir selber einfach zu gut. Aber mit einem...
schrieb am

Facebook

Google+