Sony Interactive Entertainment: Will mehr Vernetzung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony: Will mehr Vernetzung

Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony
Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
Insgesamt 3,8 Mio. Mal habe sich die PS3 in den letzten fünf Wochen des vergangenen Jahres verkauft, teilte Kaz Hirai im Rahmen der CES-Pressekonferenz Sonys mit. 1,7 Mio. davon seien auf Nordamerika entfallen. Insgesamt entspreche dies einer Steigerung um 76 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Einer der Schwerpunkte in der näheren Zukunft: Der Ausbau des PSN und der dort angebotenen Inhalte - schließlich gebe es dort bereits über 38 Mio. registrierte Konten. Man wolle über PS3 und PSP hinausschauen und jene Inhalte auch auf anderen Plattformen zur Verfügung stellen. In den USA können dort verfügbare Videofilme ab Februar auch direkt auf Bravia-Geräte und Blu-ray-Abspielgeräte gestreamed werden, so der Nutzer denn einen PSN-Account hat.

Quelle: CES Livestream/Pressemitteilung

Kommentare

sourcOr schrieb am
Auf-den-Punkt hat geschrieben:
hanzelklick hat geschrieben: Also ich finde das PS3Menu auch unuebersichtlicher. Das liegt allein schon an der Farbwahl ;)
Also wenn das XMB der PS3 eines nicht ist, dann ist es unübersichtlich.
Es gibt keine einfachere Struktur, es ist sparsam und einfach gehalten.
Du hast noch vergessen zu erwähnen, wie schnell das Teil ist. Besonders auf der PSP kannst du garnicht so schnell zwinkern, wie Mr. XMB die BILDER lädt ^_^
Übersichtlich as hell. Aber mindestens genauso sparsam wie mehr als zwei von den 360-Menüs. In etwa so viele Ressourcen zweigt sich das Teil nämlich inklusive aller Funktionen einfach mal so ab. Also wenn das der Preis für ein einfaches Kreuz sein soll, dann gute Nacht :((
Nächstes mal sollten die bei Sony vielleicht ihre Hirne vernetzen. Denken in doppelter Auflösung bringt sicherlich auch schon Vorteile!
Oberdepp schrieb am
HCdevil666 hat geschrieben:
Ich spiele auf der PS3 und da interessiert es mich nicht, ob auf der Xbox das spiel weniger Ruckelt oder die Texturen minimal schärfer sind!
tja, und wenn mans bis hierhin nicht gerafft hatte dann hast dus spätestesn hiermit klargemacht.
du machst das gleiche was den xboxlern vorwirfst, nur umgekehrt. fanboy.
für mich hat jede konsole ihre spezifischen vor- und nachteile. wirklich viel nehmen die sich nicht.
Rofl, du bist schon ein wenig behämmert, was? Er macht eben genau das Gegenteil. Er sagt, es ist ihm egal, was wo besser ist, da er eben nur die PS3 hat. Wenn die Xbox 360 bei einem Multiplattformspiel etwas runder läuft, dann ist es ihm egal und er redet es nicht gut. Der gemeine Fan, egal ob PS3 oder Xbox 360 aber wirft einfach nur mit _Lügen_ um sich herum.
Sorry, aber wer behauptet, das Menü der Xbox 360 sei übersichtlicher als das der PS3, der lügt einfach. Und dann kann es auch subjektive Meinung sein, das tut in dem Fall nichts zur Sache. Das PS3-Menü ist extrem effektiv gehalten ohne irgendwelche grafischen Blendungen. Vorallem habe ich das gemerkt, da ich die PS3 mir erst nach der Xbox 360 geholt habe und das Menü der PS3 auch noch nicht von der PSP kannte. Ich habe mich sofort mit dem Menü anfreunden können. Das neue Dashboard geht zwar auch in die Richtung des PS3-Menü, auch wenn das Hauptmenü senkrecht durchgeblättert wird, aber diese ganzen großen Grafiken machen es einfach nicht so übersichtlich wie es das PS3-Menü ist. Und genau das macht den Unterschied.
Das Problem bei diesem Thema ist eindeutig, dass die meisten Xboxler doch verblendet sind. Die haben sogar schon beim alten Xbox 360 Menü gesagt, dass es übersichtlicher als das von der PS3 wäre und das alte Menü war sowas von gar nicht übersichtlich. Und deswegen streite ich mich bei diesem Thema auch schon gar nicht mehr mit den Xboxlern, weil...
HCdevil666 schrieb am
Ich spiele auf der PS3 und da interessiert es mich nicht, ob auf der Xbox das spiel weniger Ruckelt oder die Texturen minimal schärfer sind!
tja, und wenn mans bis hierhin nicht gerafft hatte dann hast dus spätestesn hiermit klargemacht.
du machst das gleiche was den xboxlern vorwirfst, nur umgekehrt. fanboy.
für mich hat jede konsole ihre spezifischen vor- und nachteile. wirklich viel nehmen die sich nicht.
johndoe702394 schrieb am
Die Frage ist doch eigentlich, wieviele XBL-Accounts sind Gold und Silber! Denn MS kann mit 38M. Konten da auch nicht gerade Ruhmreich sein. Auch hier sind Doppelaccounts vorhanden und die meisten Silberaccount sind nur Alibi-Konten, die in der Regel auch als Accountleichen bezeichnet werden können. Denn ein Konto, dass nicht zum Spielen genutzt werden kann ist praktisch nutzlos!
Was die XMB von Sony betrifft. Sie mag grafisch nicht modern sein, ist aber wesentlich übersichtlicher und praktischer als der überdrehte und mittlerweile prinzipiell abgekupferte Scheiße von M$. Machen wir uns nichts vor! Die alte GUI der XBox taugt nichts, also hat Microsoft einfach mal dreist kopiert, indem man die Registerkarten zwar beibehalten hat, aber die Auswahl innerhalb der Registerkarte der XMB angeglichen hat, wenn auch horizontal verwendet!
Aber ein Xbox-Fan hat sich von jeher gerne von Mircosoft blenden lassen. So verwendet M$ den Playstationcontroler, macht ihn etwas dicker und Tausch die Position von Digipad und Linken Analogstick und nennt das "den besseren Controler".
Genauso zahlt der gemeine XBox-Fan gerne für kostenlose Dienste wie Onlinegaming und Videochat. Das ist praktisch, schließlich läßt einem das ja glauben, dass für immer die Gameserver zur Verfügung stehen, auch für 3 Jahre alte Spiele. Das dem nicht so ist, zeigt erst kürzlich EA, die mal eben dutzende Spielerserver abschalteten!
Micro$oft muss natürlich alles so perfektionieren, dass man Bewegungssteuerung mit der allerneuesten Technik realisieren muss ohne nur einen gedanken zu verschewenden, das es ab und zu doch nötig ist, mal einen Knopf zu drücken. Nur mit welcher der beiden verwendeten Händen?
Also ganz ehrlich! Was ein Xbox-Fan erzählt, kann man getrost in die Tonne treten. Die können noch so oft auf größere Spieleauswahl und angeblich bessere Grafik reden. Doch wir wissen alle, dass die qualitativ guten Spiele eher auf PS3 veröffentlich werden und bessere Grafik...
Xephirr schrieb am
Ich hab mir jetzt auch ne PS3 gehohlt, da sie zur zeit einfach am besten von der Preisleistung ist.
schrieb am

Facebook

Google+