Sony Interactive Entertainment: PSP2: Fotos des DevKits? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSP2: Fotos des DevKits?

Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony
Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
In den vergangenen Wochen und Monaten gab es so viele Informationslecks hinsichtlich der PSP 2 - siehe hier, hier hier und hier -, dass die Existenz des Geräts als gesichert gelten dürfte. Jetzt will VG247 gar Bilder eines PSP 2-DevKits erhalten haben, die der Bildqualität zufolge vermutlich mit einer Handy-Kamera aufgenommen wurden. Das Blog versichert, dass die Fotos echt sind.

Das Bildmaterial bestätigt einige der Dinge, die bereits zuvor durchgesickert waren. Der PSP-Nachfolger wartet demnach mit zwei Analog-Knöpfen auf. Auf der Rückseite gibt es außerdem ein Touchpad. Wie der DSi hat der Handheld auf der Vorder- und Rückseite jeweils eine Kamera.

Bisherigen Infos zufolge handelt es sich dabei noch um ein älteres DevKit. Bei der neuen Version sei Sony vom Slide-Design abgerückt und wieder hin zum klassischen PSP-Design gewechselt. Dies ist im Einklang mit früheren Gerüchten, denen zufolge der Hersteller die PSP 2 während der Tokyo Game Show in zwei Versionen vorgeführt hatte.

Das Gerät soll dem Vernehmen nach Ende 2011 erscheinen.


Kommentare

Zierfish schrieb am
@Chkn
kannst du deine flamerei auch begründen?!
Der Touchscreen auf der Rueckseite waere wahrscheinlich eine Premiere. Und wenn du glaubst, dass jedes b2c Unternehmen seine Erfindungen selbst macht, ist das ziemlich naiv.
Chckn schrieb am
Hat Sony auch mal eigene Ideen?
ChrRambow schrieb am
virdo hat geschrieben:Na mal abwarten!
Zum Touchscreen auf der Rückseite, also aufwendiges wird man damit wohl nicht machen können, da man extrem umdenken müsste!
für kleinigkeiten (tastenersatz) sicherlich gut einsetzbar
Wieso? Musst du beim Schalten oder blind Schreiben auch umdenken?
ThePlake0815 schrieb am
FlyingDutch hat geschrieben:
the_Bruce hat geschrieben:Ein touchpad auf dem Rücken des Geräts? Die müssen viel Fantasie haben. :lol: Ist es eine Innovation was die spielbarkeit betrifft? Auf der Rückseite!? Ich würde gerne eine Situation wissen in der man das braucht. Unterschrift um Verträge abzuschließen?
Um Mittelfinger bzw. Ringfinger auch für die Steurung nutzen zu können, welche sonst nutzlos auf der Rückseite des Gerätes liegen ? Ich kann mir da schon ein paar Anwendungsmöglichkeiten vorstellen. Entweder als Mausersatz oder als eine Art Tastenfeld um zum Beispiel bei Rennspielen, wie bei einem Lenkrad, die Gangschaltung zu betätigen. Das wäre dann die Position von Schaltwippen.
Ob es in der Praxis Sinn macht wird sich zeigen ich finde es zumindest nicht völlig sinnlos.
Ganz genau, kann mir das gut vorstellen und warte da schon lange drauf...
oOFishlyOo schrieb am
Das liest sich soweit sehr gut. Der gedanke eines Touchpads auf der Rückseite ist so völlig schlüssig, wenn man es nutzt wie bei den MacBooks. Multitouch lässt sich sehr gut auf Spiele übertragen. Wenn man dann noch die beiden Sticks hinzu nimmt, kann das nur wirklich toll werden. Ich freue mich jedenfalls schon sehr, da ich schon mit der aktuellen PSP, trotz aller Fehler, sehr viel Spaß hatte.
schrieb am

Facebook

Google+