Sony: PS4-Entwicklungskosten niedriger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony: PS4-Entwicklungskosten niedriger

Sony (Unternehmen) von Sony
Sony (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony
Im laufenden Geschäftsjahr wird Sony das Budget der Entwicklungsabteilung (Research & Development bzw. R&D) um ca. 7,8 Prozent auf 460 Mrd. Yen bzw. etwa 5,6 Mrd. Dollar erhöhen. Einen der Gründe dafür verriet Masaru Kato nach der Veröffentlichung der jüngsten Geschäftszahlen: Ein Teil des Geldes wird für die Entwicklung der nächsten PlayStation verwendet.

Die PS3 habe noch lange nicht ausgedient, aber insgesamt sei das Ganze natürlich ein "Plattform-Geschäft", so Sonys Finanzchef, der damit letztendlich meint: Irgendwann muss man sich natürlich auch über die nächste Generation Gedanken machen. Man könne nicht sagen, wann das Gerät erscheinen soll - die Entwicklungsarbeiten daran seien aber schon in vollem Gange.

Das Timing überrascht nicht wirklich, erstreckt sich der R&D-Zyklus für ein neues System von den ersten konzeptuellen Überlegungen über Prototypen bis hin zur Festlegung der finalen Hardware und des Designs doch über mehrere Jahre.

Ein Detail gibt Kato dann aber doch bekannt: So hohe Entwicklungs- und Anlaufkosten wie im Falle der PS3 wird sich der Konzern nicht nochmal leisten. Es sei "nicht mehr denkbar, eine derartig große initiale Investition" zu tätigen, merkt er da an.

Kommentare

Ugchen schrieb am
Xchris hat geschrieben:
dual core gpu+cpus pls!!
mindestens 4gb ram ( ist schon verdammt viel für ne konsole )

Du willst Dual Core CPU's für die nächste Gen? Sony und MS könnten noch deutlich mehr Entwicklungskosten, Produkitonskosten einsparen wies scheint. :D
Sowas kommt halt dabei rum, wenn man mit Zahlen um sich schmeißt, die man irgendwo in nem Forum aufgegriffen hat, ohne überhaupt zu wissen wovon man redet. :lach:
Aber freuen wir uns auf die Xbox720 mit dem DualCore. Die wird dann bestimmt leistungsstärker, wenn sie einen Kern weniger hat als die 360. :P
Xris schrieb am
dual core gpu+cpus pls!!
mindestens 4gb ram ( ist schon verdammt viel für ne konsole )

Du willst Dual Core CPU's für die nächste Gen? Sony und MS könnten noch deutlich mehr Entwicklungskosten, Produkitonskosten einsparen wies scheint. :D
ErVo2205 schrieb am
dcc hat geschrieben:Die PS3 hatte nur ein BR Laufwerk vor der wirklichen Markteinführung. Damals waren die sau teuer.
Die hätten besser DVDs genommen, dafür aber die PS2 Kompatibilität fertig gemacht. Letzteres war für mich der Hauptgrund keine PS3 zu kaufen !
die Ps3 war/ist mit ps2 spielen kompatibel - sofern man wie ich eine 60GB playse besitzt. mit meiner slim geht´s leider nich.
Es ist doch sowieso immer das gleiche, wie bei den spielen auch. man hofft jedes mal, dass fehler oder sonstiges behoben werden - das werden sie ja auch, nur auf kosten NEUER fehler (siehe fifa jedes jahr auf´s neue)...
ich hoffe einfach, dass es sein geld wert sein wird. ich denke ich werde mir ne ps4 holen. aber, man weiß ja nie was passiert. nicht dass sony pleite geht in der zeit :P :P
habe die ehre! ;)
Assel18 schrieb am
ich hoffe nur mehr ram als im flaschenhals der ps3.. dann geb ich für das ding auch gerne mehr aus.
aber 4,3 milliarden entwicklungskosten sind beachtlich hätte das nichtmal auf eine milliarde geschätzt.
wenn das wirklich reine entwicklungskosten sind.. ;)
dual core gpu+cpus pls!!
mindestens 4gb ram ( ist schon verdammt viel für ne konsole )
Balmung schrieb am
Auf-den-Punkt hat geschrieben:Täusche ich mich oder wurde versprochen das die PS3 Spiele eine native Auflösung von 1080p haben und phenomenal aussehen (Stichwort : Techdemos).
Am Ende wird die PS4 nichts anderes als ein aufgemotzte PS3 sein, die endlich all das kann was die PS3 schon laut Versprechungen können sollte.
Das finde ich nicht schlimm, im Gegenteil es wäre schön wenn es so läuft.
So läuft es doch bei Sony schon immer, neue Konsole wird vorgestellt und erst die darauf folgende kann dann das versprochene... oder auch nicht. ^^
schrieb am

Facebook

Google+