Sony Interactive Entertainment: Gratis PlayStation-Plus-Spiele im Dezember - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sony Interactive Entertainment
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony: Gratis PlayStation-Plus-Spiele im Dezember

Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony
Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony

Playstation-Plus-Mitglieder bekommen im Dezember Resogun (4Players-Wertung: 85%) und Contrast (4Players-Wertung: 76%) für die PS4, Guacamelee! (4Players-Wertung: 87%) und Grid 2 (4Players-Wertung: 84%) für die PS3, Sonic All-Stars-Racing Transformed (4Players-Wertung: 84%) und GTA Liberty City Stories (4Players-Wertung: 91%) für die Vita umsonst. 

 


Kommentare

ElWebs schrieb am
7yrael hat geschrieben:
Hiri hat geschrieben:
Kumbao hat geschrieben:Die Spiele sind aber "nur" geliehen. Geschenkt bekommt man bei PS Plus gar nuescht.
Stimmt nicht.
Themes/Avatare bekommt man geschenkt. Diverse Games darf man behalten und haben kein Ablaufdatum. Limbo zum Beispiel hatte kein Ablaufdatum ;)
Themes/Avatare != Games. Limbo und welche "diversen" anderen Spiele?. Generell kann man sagen: kostenlos ladbare Spiele bei PSPlus sind geliehen.
Technisch gesehen stimmt das sicherlich. Für mich persönlich ist der praktische Unterschied aber vernachlässigbar. Sind die Spiele einmal heruntergeladen, kann ich sie solange behalten, wie ich Plus Kunde bin. Das führt dazu, dass sich manche Spiele seit einem Jahr auf meiner Festplatte befinden und ich noch nicht dazu gekommen bin, sie überhaupt anzuspielen.
Der Unterschied zum Kaufen von Spielen ist für mich eigentlich nur noch das Fehlen von physischer Verpackung und Anleitung (was in den meisten Fällen keinen großen Verlust darstellt) und der Wiederverkaufsmöglichkeit. Also im Prinzip genauso, als hätte ich die Spiele digital gekauft.
Bei geliehen denkt man normalerweise an Fristen, die es hier ja fast nicht gibt. Quasi so, als müsste man die Bücher in einer Leihbücherei erst zurückgeben, wenn man seine Mitgliedschaft nicht mehr verlängert.
Rooobert schrieb am
Schön, mal sehen was ich auf der 360 im Dezember über "games with gold" hingeschissen bekomme. Noch ein Tower defense Spiel, oder doch Magic Kartenspiel Schrott...Da könnte sich MS mal ein Beispiel nehmen.
Edit: mir platzt schon wieder der kragen. Zum Thema Zensur..nicht nur das ich beim games with gold Programm dead rising 2 verpasst habe, nein im Dezember bekomme ich anstatt gears oft war ~ halo wars. Danke Deutschland.
USERNAME_1648515 schrieb am
mluv82 hat geschrieben:Auch wenn ich verstehe, dass man die Information zeitnah zum Release veröffentlich, ist die Meldung ca. 2 Wochen alt
Wir haben die Meldung wegen dem Forum Bug nur nicht gesehen :D
7yrael schrieb am
Hiri hat geschrieben:
Kumbao hat geschrieben:Die Spiele sind aber "nur" geliehen. Geschenkt bekommt man bei PS Plus gar nuescht.
Stimmt nicht.
Themes/Avatare bekommt man geschenkt. Diverse Games darf man behalten und haben kein Ablaufdatum. Limbo zum Beispiel hatte kein Ablaufdatum ;)
Themes/Avatare != Games. Limbo und welche "diversen" anderen Spiele?. Generell kann man sagen: kostenlos ladbare Spiele bei PSPlus sind geliehen.
Hiri schrieb am
Kumbao hat geschrieben:Die Spiele sind aber "nur" geliehen. Geschenkt bekommt man bei PS Plus gar nuescht.
Stimmt nicht.
Themes/Avatare bekommt man geschenkt. Diverse Games darf man behalten und haben kein Ablaufdatum. Limbo zum Beispiel hatte kein Ablaufdatum ;)
schrieb am

Facebook

Google+