Sony Interactive Entertainment: Blue-Ray und PS3 werden HD-DVD überrollen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sony Interactive Entertainment
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sony sieht HD-DVD gelassen entgegen

Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony
Sony Interactive Entertainment (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony

Wie GamesMarkt berichtet, zeigt sich der Präsident von Sony Pictures Home Entertainment, Ben Feingold, zuversichtlich was die Zukunft des Blue-Ray-Formats angeht. Das US-Magazin Home Media Retailing zitiert Feingold:

Ich denke, in zwölf Monaten wird klar sein: Die Kombination aus Blu-Ray und PlayStation 3-Konsolen wird die HD-DVD überrollen, und alle Studios werden Blu-Ray unterstützen.

Mark Knox, Sprecher von Toshiba, bestätigte hingegen, dass sich die Einführung von HD-DVD bis in den Februar 2006 hinziehen werde. Erst dann sollen die ersten DVD-Player mit Unterstützung des neuen Formats in Japan erscheinen.


Quelle: GamesMarkt

Kommentare

ogami schrieb am
@ Seth
was hat das mit Vertrauen zu tun?
Hatte Sony kein Vertrauen in die PsOne weil sie schon vor deren Start angefangen haben die Forschung für die Emotion Engine für die PS2 zu beginnen? Das ist der Kampf am Markt, der es einem Hersteller verbietet sich in einem heiss umkämpften Markt auf seinen Lorbeeren auszuruhen. Und da der Fortschritt ja Fortschritt und nicht Stillstand heisst, muss man immer in Bewegung bleiben und neues ersinnen. Alles andere wäre wirtschaftlicher Selbstmord. Also hat das nix mit Vertrauen in die eigene Technik zu tun, die Lizenzen haben sie ja bereits verkauft, also ist das thema bereits abgehakt.
johndoe-freename-30456 schrieb am
Irgendwo hab ich gelesen, daß Toshiba schon am HD-DVD Nachfolger arbeiten würde.
Soll dann HVD heisen und bis zu 1000 GB Speicherplatz bieten. Da das ganze auch schon 2007 rauskommen soll hat scheinbar nicht mal Toshiba viel Vertrauen in das eigene Format.
ogami schrieb am
@ zwutz
wollt ihr euch echt hd-dvds antun, wenn die danach eh von br überrannt werden?
will ich mir die Blu ray wirklich antun wenn Hitachi die 1 Terabyte Scheibe schon in der mache und bis 07 Marktreif haben will? (Blu Ray 50-100 GB also passen 10-20 Blu Rays auf ein Terabyte)
Technische Entwicklung wird nie stillstehen, daher geb ich nichts auf eine Technik, sie wird spätestens ein Jahr danach eh überholt sein. Also wirst du meine nicht vorhandene Euphorie zur Blu Ray auch verstehen können.
johndoe-freename-85697 schrieb am
MMuss Sony immer so arrogant antworten. Eine der Gründe warum ich NINTENDO bevorzuge
johndoe-freename-82921 schrieb am
Nunja... ich denke das HD-DVD keine Chance gegen BluRay hat... dazu verkauft sich die PS3 als Player zu oft.
Auch wenn es lange Zeit beide Formate geben wird... bis Nicht-PS3-Player in die 100? Kategorie kommen, und somit vom Kunden auch gekauft werden, werden vermutlich 3 bis 4 Jahre vergehen.
schrieb am

Facebook

Google+