Sony: 2 Millionen PS3s ausgeliefert - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sony: 2 Millionen PS3s ausgeliefert

Sony (Unternehmen) von Sony
Sony (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony

Laut Sony konnten weltweit bis dato zwei Millionen PlayStation3 an den Handel ausgeliefert werden. Damit erfolgt quasi auch die Bestätigung, dass das ursprüngliche Ziel, zwei Millionen PS3s bis zum Ende des Jahres 2006 abzusetzen, nicht erreicht werden konnte. Zwar konnte der US-Handel wie geplant beliefert werden, in Japan hingegen blieb man hinter den eigenen Zielvorgaben.

Schon in den vergangenen Tagen hatte sich abgezeichnet, dass es schwer werden könnte, wie geplant 6 Millionen Einheiten bis Ende März auszuliefern. So schätzen die Analysten der Omura-Gruppe, dass bis Ende des aktuellen Geschäftsjahres wohl 1.5 Millionen Systeme weniger als anvisiert abgesetzt werden dürften. KBC Securities geht sogar davon aus, dass Sony es aufgrund des hohen Preises und des unzureichenden Softwareangebots nur schaffen wird, bis März etwas mehr als drei Millionen PS3s zu verkaufen.

 

 


Kommentare

Don. Legend schrieb am
TNT.sf hat geschrieben:hier scheinen wohl auch einige sehr unzufrieden mit der 360 zu sein, so wie sie die ps3 in jedem thread schlecht reden müssen ^^
Ich stimme dir zu *Hotohorianshcau*
Zins schrieb am
TNT.sf hat geschrieben:hier scheinen wohl auch einige sehr unzufrieden mit der 360 zu sein, so wie sie die ps3 in jedem thread schlecht reden müssen ^^
mein ich ja :arrow: .anstatt vergnügt grinsend vor ihrer daddelkiste zu sitzen...
TNT.sf schrieb am
hier scheinen wohl auch einige sehr unzufrieden mit der 360 zu sein, so wie sie die ps3 in jedem thread schlecht reden müssen ^^
Zins schrieb am
jesus.1 mio oder 1,5....ps ist erst paar monate aufm markt. :oops: wenn ich meine hab, hab ich bestimmt besseres zu tun als in diversen foren nach irgendwelchen kaufgründen zu suchen.das...macht man eigentlich nur bei unzufriedenheit. :lol:
johndoe-freename-88043 schrieb am
@ElKonsolero
Ja in den USA, du vergisst den japanischen Markt. Verkauft dürften aktuell um die 1,4-1,5 Mio. Stück sein. Also bitte nicht irgendwelche Zahlen zur Stimmungsmache aus dem Kontext reissen.
Mach den Kopf zu, es zieht.
Playstation 3: Flop trotz 2 Millionen ausgelieferter Konsolen?
Sony hat nun auch in Japan die einmillionste Playstation 3 ausgeliefert. Damit summiert sich die Zahl der in Nordamerika und Japan verschifften Konsolen auf zwei Millionen. Dass aber ausgelieferte Konsolen nicht gleichbedeutend mit verkauften Geräten sind, lassen Daten der Marktforscher vermuten.
Die Playstation 3 - jahrelang baute Sony einen Hype um die Konsole auf, der seinesgleichen sucht. Seit November 2006 ist sie nun in Nordamerika und Japan erhältlich und war zum Verkaufsstart schwieriger zu bekommen, als Eiswürfel in der Sahara. Nun hat Sony die Auslieferung der einmillionsten Playstation 3 in Japan gemeldet , zusammen mit dem nordamerikanischen Markt sind es rund 2 Millionen. Top oder Flop? Diese Frage stellt sich unweigerlich, wenn man nun die Daten hinsichtlich der tatsächlich verkauften Konsolen zu der ausgelieferten Menge in Beziehung setzt. Und sollten diese Daten auch nur annähernd stimmen, gibt es die Playstation 3 in den USA und Japan in rauen Mengen - nur keiner will sie haben.
So meldete die NPD Group , dass bis Ende Dezember in den USA insgesamt 687.300 Playstation 3 verkauft wurden. Für Ende des Jahres meldete Sony auch die einmillionste ausgelieferte Playstation 3 für Nordamerika. Selbst wenn man die (nicht bekannten) Verkaufszahlen für Kanada mit einbezieht, dürften einige hunderttausend Konsolen in Nordamerika in den Geschäften auf einen Käufer warten. Entsprechende Berichte in Foren von Anwendern, die in den USA eine Playstation 3 ohne Probleme im Geschäft kaufen konnten, häufen sich. Und dies ist ungewöhnlich für eine Konsole, so kurz nach...
schrieb am

Facebook

Google+