Sony: Produziert Metal Gear Solid-Film - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Sony

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sony produziert Metal Gear Solid-Film

Sony (Unternehmen) von Sony
Sony (Unternehmen) von Sony - Bildquelle: Sony

Dass eine Verfilmung basierend auf Konamis Metal Gear Solid-Serie angedacht ist, war schon seit letztem Jahr bekannt. Und jetzt weiß Gamespot auch, welches Studio den Streifen letztendlich produzieren soll. So hat Yair Landau von Sony Pictures bestätigt, dass sich Sonys Filmsparte der Sache angenommen hat.

Unbekannt ist allerdings weiterhin, wann der Film letztendlich erscheinen soll. Landau deutet auch an, dass man die Verfilmung anderer Spiele anvisiert. So soll beispielsweise ein nicht näher benannter aber wohl nicht unbekannter Producer Pläne für einen Everquest-Film schmieden.

 


Kommentare

Don. Legend schrieb am
Ja ist steh auch mehr auf Östliche anstatt westlich
johndoe-freename-105511 schrieb am
El Konsolero hat geschrieben:Weil er z.B. nicht mit diesen schmierig ekligen FF-Charakteren geschmückt ist? Weil er nicht so dämliche Dialoge hat wie AC und weil der ganze Film eher westlich angehaucht ist.
Genau deswegen war ich von "Spirits" auch so enttaeuscht.
Weil dem Film das typisch japanische fehlte.
Lag wahrscheinlich daran, weil das Drehbuch von einem Amerikaner geschrieben wurde, um die, fuer japanische Verhaeltnisse, wirklichen hohen Produktionskosten wieder einzufahren.
AC war nicht annaehernd so teuer, aber hat mir dafuer doppelt so gut gefallen.
Nichts desto trotz, ist Spirits auch kitschig, vllt nicht typisch japanisch, aber dennoch kitischig. Weil der Film viel zu ideologisch an die Sache rangegangen ist, was die ganze Sache dann wieder fast nur in 2 Farben erscheinen ließ.
TNT.sf schrieb am
was cloud und aeris sind schmierig eklige charaktere? blasphemie!
spirit within hat keine dämlichen dialoge? muhahahaha wasn witz :D
vielleicht lags auch an der deutschen synchro, aber ich fand die konverstationen teilweise ziemlich schwachsinnig.
aber was erzähl ich dir eigentlich? du scheinst sowieso nipponphob zu sein
johndoe-freename-88043 schrieb am
Weil er z.B. nicht mit diesen schmierig ekligen FF-Charakteren geschmückt ist? Weil er nicht so dämliche Dialoge hat wie AC und weil der ganze Film eher westlich angehaucht ist.
TNT.sf schrieb am
ja du wiederholst dich. bring mal lieber ein argument, z.b. warum spirit within kein japanischer kitsch sein soll.
schrieb am

Facebook

Google+