PSP: Mit mp3-Playback-Funktion - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
01.09.2005

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

TGS: Sonys PSP wird zum mp3-Player

Wie unsere Kollegen von Eurogamer berichten, hat Sony auf der Tokyo Game Show nun doch die mp3-Fähigkeit des PSP bestätigt. Zudem wurde auch die Sound-Wiedergabe von Sonys eigener ATRAC3-Komprimierung sowie die Unterstützung des Video-Playback-Formats H.264/AVC bekannt gegeben.

Kommentare

johndoe-freename-72680 schrieb am
hm..ich glaube ganz und gar nicht dass der PSP floppen wird. Ich werd ihn mir jedenfalls zulegen. Nicht jeder muss den cent zwei mal umdrehen. Kaum kostet mal etwas n\'bissl mehr, wird hier und da gemeckert. Irgendwoher muss das geld für weitere entwicklungen auch kommen. aber am liebsten gar nix zahlen, aber wehe wenns dann nicht gut ist, wenn man schon kaum was dafür was gezahlt hat (für die, dies nicht raffen ...SARKASMUS!!!)
Naja...jedenfalls bin ich schon total auf den PSP gespannt....Nintendo sollte sich mal ranhalten...weil rein design-technisch ist der DS eine totale katastrophe...leider
johndoe-freename-72620 schrieb am
der preis ist für mich ein witz! der psp wird derbe floppen und das ist auch gut so. wer kann sich ein handheld für 300euro leisten? da kauf ich mir lieber die aktuellen konsolen für die hälfte!!!
was will sony überhaubt mit dem psp erreichen? glauben die wirklich, dass sie mit diesem preis erfolgreich starten werden? nachdem der psp weltweit eine krasser flopp wird, werden die betrüger von sony den preis stark reduzieren aber dann wird es schon zu spät sein.
psp hat zwar viel potential aber es wird floppen wie der n-gage. sony kann sich jetzt schon auf eine fausdicke unerfreuliche überaschung gespannt machen!
johndoe-freename-42413 schrieb am
na ist doch mal ne tolle nachricht! ich freu mich so richtig auf den psp. mich schreckt auch der preis nicht! 8)
Max Headroom schrieb am
H.264 in Hardware gegossen bringt schonmal DVD-Qualität mit unter 1MBit. Die MP3-Fähigkeit ist wirklich überraschend. Ihr ATTRAC3-CoDec des Minidisc-Players war doch immer ihr Favorit, oder ? :)
Dennoch... eigene MP3-CDs brennen wird wohl nichts. Nicht jeder hat ein PSP-Disk Laufwerk zuhaues...eigentlich niemand ;) Also wird es sich auf Memory-Cards beschränken. Zumindest steht es den Entwicklern nun frei, ihre Tracks im Game auch in MP3 zu liefern, sofern die Hardware sie gestreamt dekodieren kann.
-=MAX HEADROOM=- - Der Virus der Gesellschaft
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Wie unsere Kollegen von <A href="http://www.eurogamer.net/article.php?article_id=56702" target=_blank>Eurogamer</A> berichten, hat Sony auf der Tokyo Game Show nun doch die mp3-Fähigkeit des <B>PSP<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=4956')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> bestätigt. Zudem wurde auch die Sound-Wiedergabe von Sonys eigener ATRAC3-Komprimierung sowie die Unterstützung des Video-Playback-Formats H.264/AVC bekannt gegeben.<br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=35534" target="_blank">TGS: Sonys PSP wird zum mp3-Player</a>
schrieb am

Facebook

Google+