PSP: Defekte PSPs in Japan - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
01.09.2005

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Defekte PSPs in Japan

Wie man von mehreren Quellen hört, gibt es in Japan einige Probleme mit der PSP. So bleibt vor allem die Viereck-Taste nach der Benutzung im Gehäuse hängen und kann nicht mehr betätigt werden. Sony reagierte auf diesen Vorfall prompt mit einer Reparaturaktion, bei welcher dieser Fehler kostenlos beseitigt wird. Europäischen Zockern, die solch eine fehlerhafte PSP importiert haben, wird geraten, sich mit ihrem Importhändler in Verbindung zu setzen.


Kommentare

johndoe-freename-77604 schrieb am
Da hast du recht aber Nintendo hat mit dem Verkaufsstart des DS am 11.März hier in Europa schon einen gewaltigen Vorsprung auf Sony wer bessere oder schlechtere Verkaufszahlen macht wird sich rausstellen, ich denke aber das Nintendo bald die Führung in punkto Handhelds verloren hat
Sorata schrieb am
Schon noch dumm Mr ARP das sich die PSP in Japan schon besser verkauft als der DS hehe
Evin schrieb am
Naja... ich erinnere mich an die N64-Kontroler und den Mini-Steuer-Stick. Der war in kurzer Zeit bei allen meinen Bekannten kaputt.
Nintendo hat nach kurzer Zeit den GBA mit Hintergrundbeleuchtung rausgebracht, was auch cniht gerade kundenfreundlich war.
Jede Firma kämpft mit Problemen. Zeitdruck und so. Außerdem, je mehr Technologie drinsteckt, desto eher kann was defekt sein. Beim NES konnte höchstens sein, dass die Kontakte etwas staubig waren. :wink:
Und je mehr Konsolen verkauft werden, umsoeher ist natürlich bei inigen etwas defekt.
johndoe-freename-61209 schrieb am
Ja mal wieder sowas bei Sony. War es nicht schon beime Start der Ps2 so, dass bei den ersten Geräten das Laufwerk irgendwie schief oder verzogen eingebaut wurde, und das so bei einigen Geräten wie auch bei meiner Ps ein Spiel erst nach dem X. Versuch erkannt werden konnte ? Na prima Sony macht weiter mit solchen Produktionsfehlern ! Sowas hab ich bei Nintendo noch nicht erlebt. Bin ja gespannt wie der PsP wird.
Ach ja ich denke nicht das Sony im Handheldgeschäft auch so die Produktionsmassenmacht hält wie bei den Konsolen. Ich denke da wird der Kampf S gegen N etwas knapper werden.
LeoHart schrieb am
lol
Auch schon gemeldet das Sony die defekten Dinger kostenlos behebt bzw. ausstauscht ! Aber egal
schrieb am

Facebook

Google+