PSP: Käufer wollen nur spielen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
kein Termin
01.09.2005

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PSP: Käufer wollen nur spielen

Laut einer US-Studie von Parker Associates wollen die meisten potenziellen PSP-Käufer das neue Handheld primär zum Spielen benutzen. Gerade mal sechs Prozent aller Befragten möchten sich einen UMD-Film zu Gemüte führen. Ebenfalls interessant: Die meisten PSP-Interessenten stammen aus einer erstaunlich hohen Altersgruppe zwischen 35 und 44 Jahren. Stolze 44 Prozent der Leute sind über 25.

Quelle: MCV

Kommentare

Balmung schrieb am
Tjaja, das man auch immer direkt zum NDS Besitzer abgestempelt wird, wenn man was nicht so positives über die PSP sagt...
Es ist aber auch nunmal so, das bisher die Handhelds ganz gut ohne \"aktuelle\" Konsolengrafik auskam und der Spiele durch anderes überzeugen konnten, als durch Grafik (Grafikblender eben). Das Sony sich nun in den Handheld Markt drängt und nun auch bei Handhelds eine Grafikschlacht vom Zaun bricht, finde ich persönlich nicht so toll. Auch der Multimedia Schnickschnack drumrum ist so eine Sache... Ein Handheld ist für mich zum spielen da, schlimm genug das Sony und MS die Spielkonsolen zu Multimediakonsolen machen wollen. Das muss bei den Handhelds nicht auch noch sein, zumindest nicht als Standard, als dazu kaufbare Erweiterung fände ich es ok, aber so muss jeder die Multimedia Funktionen dazu kaufen, auch wenn er nur spielen will.
Naja, vielleicht seh ich das auch etwas zu eng, da ich allgemein Kombigeräte-Hasser bin (u.a. deswegen hab ich auch kein aktuelles Handy), lieber für jede Sache ein extra Gerät, das dann aber jeweils Top ist und nicht ein Kombigerät, bei dem nur ein Teil der Funktionen top sind.
johndoe-freename-82113 schrieb am
4P|Evin hat geschrieben:
Slamraptor hat geschrieben:Auf jeden Fall interessante Studie. Ich denke nicht das ich mir UMD Filme wie FF7: Advent Children durch die Lappen gehen lasse.

Advent Children kommt auch auf DVD.

Das will ich auch hoffen, auf so nem Winzding geb ich mir das sicherlich nicht.
s33k schrieb am
naja,
der konsolenkrieg ist wirklich so ne lächerliche sache. besonders wenns um nextgen geht, weil da sowieso keiner fakten hat.
zum topic:
ich find es ehrlich gesag nicht wirklich verwunderlich, dass zum großteil ältere leute potentielle käufer sind. das liegt ganz einfach an der marketing politik von sony, letzten endes ganz einfach am preis auf dem markt. die jüngeren käufer zahlen solche artikel nicht aus eigener tasche, sondern aus der von den eltern und großeltern. ausnahmen bestätigen auch hier die regel.
was wirklich traurig daran ist: diese \"oh wir zielen auf die älteren käufer\" politik schlägt auch noch bei den fans (siehe 1. oder 2. kommentar) an. kein hersteller der welt wird seine produkte effektiv auf alle zielgruppen lenken können, jedoch sich auch noch damit zu rühmen, dass man einzig und allein eine marktgruppe abdeckt, ist sowas von unökonomisch.
letzten endes zeigt das nur, dass diese konsolenkriege total aufgebaut sind, weil es immer wieder leute gibt, die aus solchen meldungen gutes interpretieren wollen.
johndoe-freename-79562 schrieb am
Ist doch toll wenn es ein Gerät für alles gibt.
Naja und ich nehme an, dass dass du keine PSP besitzt, denn dann würdest du nicht sagen, dass man das nicht braucht und Filme gucken darauf ungemütlich sei... deswegen spare dir deine Schelte und schaff dir erstmal eine PSP an. Oder hast du schon einen NDS? Weil dann wäre mir alles klar...

Das klingt aus deinen Worten so, als ob man automatisch die PSP hassen müsste wenn man einen NDS besitzt. Weißt u, es gibt noch Menschen denen geht dieser bescheuerte Konsolenkrieg am Arsch vorbei und jetzt rate mal wer dazu gehört. Ich habe übrigens keinen NDS denn ich habe genügend Heimkonsolen und mobil spielen ist bei mir beruflich nicht so wirklich möglich, weil ich mit dem Auto zur Arbeit fahren muss und da kann man schlecht den Handheld rauskramen. Wenn ich mal Freizeit habe und raus kann, habe ich auch besseres zu tun als zu daddeln, ganz ehrlich.
Im übrigen möchte ich Ogami danken, dafür das er meine Worte richtig interpretieren konnte. ich bin kein PSP hasser. Ich sehe das die Playstation Portable eine Handheld mit Prima Leistung ist, nur warum man dann nen Mp3 Player und nen UMD Player dranklatschen muss, Funktionen die fürs Zocken, was ja der Sinn des Handhelds ist, völlig unerhablich sind, dass versteh ich nicht so ganz. Wie bereits gesagt, bleib cool und versuch nicht gleich immer das schlimmste rauszulesen.
ogami schrieb am
@ shaokahn
du solltest vlt. ein wenig beruhigungspillen nehmen, nicht alles ist gleich negativ, und greift dich als eifriger sonyverfechter an.
Tja. Wie erwartet. Wer sich \'nen Handheld kauft der möchte damit spielen. Wer sich nen Mp3 Player kauft, der will Musik hören und wer sich nen Portable DVD player kauft kann unterwegs Filme gucken (was die größte Perversion in der Geschichte des Cineasten-Kultur überhaupt ist, das sieht nicht nur extrem bescheuert aus, es ista uch extrem ungemütlich)

Wo da ein Seitenhieb ist zur UMD musst du mir noch ein wenig erläutern, seh den selbst nach wiederholtem Lesen nicht. Im übrigen, um die MP3 Funktion des PSP anständig zu nutzen muss ich Geld ausgeben für nen größeren MemStick Duo, für das Geld bekomm ich einen gleichwertigen MP3 Player der überdies weitaus kleiner ist.
Darauf werden dir tausende PSP Fans Brief und Siegel geben!

Mag sein, mein Händler sagt dort gegenteiliges, der verkauft davon nämlich gar nix (obwohl auf Lager) die PSP gehen super, die Filme weniger.
schrieb am

Facebook

Google+