Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Capcom

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Capcom: Mehr Zombies & verschollene Planeten

Capcom (Unternehmen) von Capcom
Capcom (Unternehmen) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Laut Kotaku wartet die neueste Ausgabe der Famitsu mit einem Interview mit Keiji Inafune auf. Der dort wohl andeutet, dass Capcom an Lost Planet 2 und Dead Rising 2 arbeitet und dabei grundsätzlich über mehrere Plattformen nachdenkt.

Da beide Titel bis dato noch nicht offiziell angekündigt wurden - zumindest im Falle des Zombiespiels gab es allerdings schon zahlreiche Hinweise -, wollte sich ein Vertreter des Herstellers gegenüber C&VG auch nicht weiter zu dem Bericht äußern: Kein Kommentar, heißt es da nur. Ein anderer Vetreter des Unternehmens murmelte etwas über eine "falsche Übersetzung".


Kommentare

johndoe478604#4 schrieb am
Suppression hat geschrieben:Lost Planet 2 ist eine feine Sache, ich fand den ersten Teil wirklich klasse, einfach mal wieder reines Arcadegeballer ohne Deckung, taktisches Vorgehen oder sonstwas.
Dead Rising allerdings fand ich irgendwie richtig schlecht.
Also richtig, richtig schlecht.
+
Vegan Gamer schrieb am
hydro-skunk_420 hat geschrieben:Dead Rising ist eines der besten 360-Games. Nicht umsonst hat es hier satte 88% abgesahnt.
Wer sagt, das es schlecht ist, hat das Spiel nicht auf die Art und Weise konsumiert, wie es die Entwickler angedacht haben.
Und ja, man kann Dead Rising durchaus 'falsch' spielen.
Na darauf musst du natürlich nochmal detailierter eingehen, ich weiß nicht so richtig wie du das meinst. Spielst du die Sandbox-Elemente an?
schefei schrieb am
Z101 hat geschrieben: In der Xbox-Variante stand ein Großteil der Zombies ja nur herum und hat sich um den Spieler nicht gekümmert.
Gerade das find ich so geil an Dead Rising: Diese dämlichen Zombies die langsam auf dich zukommen, dich oft gar nicht bemerken und sich manchmal auf die Fresse legen.
Suppression schrieb am
Naja, mir hat es halt einfach subjektiv nicht gefallen.
Viva Pinata beispielsweise hat auch international gute Bewertungen eingefahren, ich finde es schlecht.
Oder Fable.
Oder Halo.
Oder noch viel mehr Beispiele, nur weil das Spiel hier eine gute Bewertung hatte, muss es mir ja nicht gefallen.
Ich denke nicht, dass ich es "falsch konsumiert" habe.
Akabecks schrieb am
Dead Rising ist eines der besten 360-Games. Nicht umsonst hat es hier satte 88% abgesahnt.
Wer sagt, das es schlecht ist, hat das Spiel nicht auf die Art und Weise konsumiert, wie es die Entwickler angedacht haben.
Und ja, man kann Dead Rising durchaus 'falsch' spielen.
@topic
Zwei Nachfolger zu zwei sehr guten Games. Ich freue mich sehr über diese Ankündigungen.
schrieb am

Facebook

Google+