Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Capcom

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Capcom: Street Fighter 5 durch Trailer-Leak vorzeitig enthüllt

Capcom (Unternehmen) von Capcom
Capcom (Unternehmen) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Durch einen offenbar versehentlich und damit zu früh veröffentlichten Trailer hat man bei Capcom ungewollt Street Fighter 5 angekündigt. Mittlerweile ist das Video wieder von der offiziellen Youtube-Präsenz des Publishers verschwunden, lässt sich aber im Netz trotzdem noch finden, u.a. bei den Kollegen von Polygon.

Interessant: Laut Trailer erscheint das Prügelspiel vorerst exklusiv auf dem PC und der PlayStation 4. Es ist daher denkbar, dass durch den möglichen Deal mit Sony das Spiel auf der PlayStation Experience offiziell angekündigt wird, die an diesem Wochenende in Las Vegas stattfindet. Oder aber im Rahmen der Videogame Awards, die ebenfalls anstehen.

Vielleicht lässt sich dann auch klären, ob es sich bei Street Fighter 5 um das ominöse Prügelspiel von Capcom handelt, das in Kooperation mit Dimps entstehen soll (wir berichteten).


Kommentare

Valentin K. schrieb am
Die ganzen Whiner sollen mal wieder runterkommen. Die SF 4 updates waren, sobald man ein bisschen was vom Spiel versteht immer sehr wichtig für die Balance, außerdem bekam jeder Char. eine neue Ultra Attacke und es gab immer eine Handvoll Chars obendrauf (5 beim update AE--->Ultra) dazu stages, neue attacken (red focus) also garnicht so wenig für ein 15 euro . Hauptsache Killer Instinkt wird hier stadtdessen als lobendes Beispiel erwähnt. Street Fighter war immer schon eins der besten Beat em Ups und hier wird irgendwie so getan als müsste man bei Capcom nervös sein das sies verkacken, was sie sehr wahrscheinlich wohl nicht werden. trotzdem kommt mir der zeitpunkt ein bisschen "früh" vor so kurz nachdem ultra rausgekommen ist.
Hyeson schrieb am
Kefka hat geschrieben:
DerGerechte hat geschrieben:Bin gespannt wieviele "Super-Ultimate-Climax-Definitive-JetztErstRecht-Hyper-Geil"-Editionen diesmal erscheinen :lol:
MattWii hat geschrieben:Oh die Basis-Version wurde angekündigt. Also ist gegen 2020 mit dem vollständigen Spiel zu rechen als
Ultra Hyper Super Street Fighter V Turbo Champion Anniversary Plus Edition :ugly:

Foll witzikkkkk. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Der Witz ist auch gar nicht alt oder verbraucht. Zudem auch unangemessen und falsch, da sich die ganzen Leute, die auch wirklich Street Fighter spielen diese Updates wünschen.
Warum kommen die dann nicht als Update sondern als einzelne Spiele? :D
DARK-THREAT schrieb am
Hyeson hat geschrieben:
DerGerechte hat geschrieben:Bin gespannt wieviele "Super-Ultimate-Climax-Definitive-JetztErstRecht-Hyper-Geil"-Editionen diesmal erscheinen :lol:
3!
Bild
Oddgamer schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Stimmt, deswegen sehen die Bilder von Street Fighter IV auch aus wie Street Fighter V. Darkstalkers Resurrection war etwas wonach keiner gefragt hatte und wo Capcom mal wieder seine allgemeine Inkompetenz unter Beweis stellte, in dem sie erwarteten, dass würde sich richtig gut verkaufen und wäre ein ernstzunehmender Indikator, ob sich ein neuer Teil lohnt.
Ein SF V können sie behalten, wird sowieso bald wieder von einer neuen Version ersetzt und noch einer und noch einer und noch einer...
Welche Bilder? Der Trailer zeigt mehr oder weniger frühere Teile der Serie, sowohl 2D als 3D. Da ist wahrscheinlich noch gar kein Material aus V zu sehen.
schrieb am

Facebook

Google+