Capcom: Will mit drei großen Titeln "in die Offensive gehen"; Resident Evil 7 soll sich vier Mio. Mal verkaufen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Capcom

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Capcom: Will mit drei großen Titeln "in die Offensive gehen"

Capcom (Unternehmen) von Capcom
Capcom (Unternehmen) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Bereits im September gab Capcom bekannt, dass man sich mit einem stärkeren Fokus auf Shooter und Strategiespiele an die Weltspitze der Spiele-Entwicklung katapultieren wolle. Nach der Veröffentlichung der halbjährlichen Geschäftszahlen setzte der japanische Hersteller nun nach und kündigte an, mit der Veröffentlichung drei großer Titel "in die Offensive" zu gehen: Resident Evil 7 Biohazard, Dead Rising 4 und Monster Hunter XX. Im Rahmen eines Ausblicks (via Dualshockers.com) in den verbleibenden Rest des Geschäftsjahrs (das am 31. März 2017 endet), wurden einige interessante Prognosen veröffentlicht. Von den drei genannten Titeln habe man vor, jeweils vier Millionen, zwei Millionen und zwei Millionen Stück abzusetzen. Der US-Markt soll mit 3,5 Millionen verkauften Spielen Japan überholen, im Land der aufgehenden Sonne erwartet man 3,4 Millionen abgesetzte Einheiten. Hier einige weitere Details (zum Umblättern anklicken):

Screenshot - Capcom (360)

Screenshot - Capcom (360)

Screenshot - Capcom (360)

Screenshot - Capcom (360)

Screenshot - Capcom (360)



Quelle: Dualshockers.com

Kommentare

EvilNobody schrieb am
4 Millionen Einheiten von RE7 können sie wohl vergessen. Die Marke zieht nach dem Reinfall RE6 nicht mehr so.
Crapcom hat viel versaut in letzter Zeit, genau wie fucKonami. Und letzterem Publisher steht die größte Häme mit dem neuen MGS-Rotz noch bevor. (Lasse mich ja gern eines besseren belehren, aber hey: Zombies?! Really?)
Unken Uwe schrieb am
Ein neues Mega Man wäre doch auch was nettes, besonders jetzt wo Inafunes Migthy No. 9 nicht so gut ankam, obwohl es mir spaß gemacht hat, auch wenn es leider nicht an die Klasse der Original-Reihe herangekommen ist. Aber Aufgrund des Kickstarter Erfolges, vor der Enttäuschung, müßte es da doch einen Markt für einen guten Ableger geben.
magandi schrieb am
Chibiterasu hat geschrieben: Ich rechne nicht groß damit und mir ist es auch nicht total wichtig (spiel das Genre eh nicht) aber da Nintendo ja auch von nem Fokus auf eSports gesprochen hat, wäre das noch ein relativ geeigneter Kandidat (Counterstrike, DoTa, Overwatch und Co. sind ja quasi ausgeschlossen).
ja klar wenn nintendo esport halbwegs wichtig wäre, hätte wir schon ein melee hd. street fighter v für switch halte ich auch für unwahrscheinlich. ich denke man kann allgemein wieder mit einem mangel an third party spielen rechnen wie schon zu wii und wiiu zeiten. wenn aber alle zukünftigen nintendo spiele für switch kommen wird es aber keinen spielemangel mehr geben wie auf der wiiu.
Unken Uwe schrieb am
Chibiterasu hat geschrieben:...hast du gerade wieder eine schlechtere Phase...?
Street Fighter IV kam für 3DS. Soo unrealistisch ist es nicht
Nö, aber gefühlt lese ich das mit den Forderungen nach Nitch-Versionen des öfteren. Wie letzten bei Kingdom Hearts, von Tugy ZB, wo dann noch dazukam das die ja doof wären das nicht dafür zu bringen. Ich lasse mich halt auch öfter leicht nerven. ;)
Nein so unrealistisch ist es nicht, wie meine Beispiele, aber es gibt überhaupt keinen Anhaltspunkt dafür das es kommen soll, außer das Capcom auf der Dritthersteller Liste steht. Ich würde mir von Capcom dann eher sowas wie ein neues Monster Hunter für die neue Nintendo Konsole wünschen, was wo man mal ein paar alte Zöpfe abschneidet, zB eine große zusammenhängende Karte würde einem neuen Ableger gut tun. Wenn die Nitch wirklich als Handheld zu gebrauchen ist, und sich gut in Japan verkauft ist ein MH viel eher ein Nobrainer. Besonders im Wifi Modus rockt dann doch so ein Monster Hunter.
can\'t take this anymiore ... schrieb am
hm ok da steckt viel potential hinter, denn für lokalen multiplayer braucht man ja wieder weitere Fighting Game-JoyCons .... grandios! Nintendo gerettet ... durch Peripherie! :cheer:
schrieb am

Facebook

Google+