Capcom: Geht Lizenzvereinbarung mit Bandai Namco ein; Serien-Crossovers möglich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Capcom

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Capcom: Geht Lizenzvereinbarung mit Bandai Namco ein; Serien-Crossovers möglich

Capcom (Unternehmen) von Capcom
Capcom (Unternehmen) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat ein "Cross-Licensing Agreement" mit Bandai Namco abgeschlossen, das es beiden Firmen erlaubt, Marken des Partners in eigenen Spielen zu nutzen - das berichtet Dualshockers.com. Tiefer ins Detail gehe die Pressemitteilung noch nicht. So wurden keine konkreten Titel genannt, in denen es z.B. Gastauftritte oder Crossovers bekannter Serien geben könnte. Bereits vorher gab es Kooperationen wie Street Fighter X Tekken aus dem Jahr 2012 oder das "neuere" Tekken X Street Fighter, dessen Entwicklung momentan auf Eis liegt. Die Pressemitteilung nennt als Ziele die "Verbesserung des Nutzererlebnisses", schnellere Entwicklungszyklen, die Senkung von Entwicklungskosten sowie "sogar noch mehr aufregende Inhalte" für Spieler.

Quelle: Dualshockers.com

Kommentare

CryTharsis schrieb am
Dark Souls: Scholar of Mega Man
greenelve schrieb am
Vielleicht klappt es dann endlich mit Tekken X Street Fighter. 8)
matzab83 schrieb am
Juhu!!!
Jetzt kann Capcom bei Bandai Namco- Spielen und Bandai Namco bei Capcom-Spielen sinnlose und überteuerte DLC's mit nicht zusammenhängenden Cross-Overn veröffentlichen. Das wollte ich schon immer haben!!!
harry6666 schrieb am
Ryo Hazuki hat geschrieben: ?
19.06.2017 15:13
Resident Evil Street Fighter Turbo ? :mrgreen:
Aha. Und dafür müssen sie ne Kooperation Bandai Namco eingehen ?! Die Titel sind beide von Capcom du Denkbefreiter.^^
Todesglubsch schrieb am
Ryo Hazuki hat geschrieben: ?
19.06.2017 15:13
Resident Evil Street Fighter Turbo ? :mrgreen:
Und was davon gehört Bamco? :D
Die Pressemeldung verwundert mich allerdings.
2013 erschien doch hierzulande schon Project X Zone, in dem Bamco- und Capcom-Charakter miteinander kämpften.
Haben die beiden Firmen den Vertrag nun neu verhandelt? Verlängert? Mal wieder abgeschlossen?
schrieb am

Facebook

Google+