Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Lionhead: Creative Director verlässt das Studio

Lionhead Studios (Unternehmen) von
Lionhead Studios (Unternehmen) von
Gary Carr, der zwölf Jahre in Peter Molyneuxs ehemaligem Studio Lionhead tätig war, hat seine langjährige berufliche Heimat verlassen, wie GameSpot berichtet. Dem Magazin zufolge will Carr ein eigenes unabhängiges Studio aufbauen. Microsoft hat den Fortgang des Entwicklers, der u.a. als Head of Studio an The Movies und als Creative Director an Fable: The Journey beteiligt war, offenbar bestätigt.

Carr war seit 1989 bei Bullfrog tätig, ebenfalls einem Studio von Peter Molyneux, bevor er Lionhead gründete. Mutmaßlich war er dort zuletzt an der Entwicklung von Prototypen beteiligt, über die nichts Weiteres bekannt wurde. Zwischen seiner Zeit bei Bullfrog und der bei Lionhead arbeitete er bereits in einem Independent-Studio namens Mucky Foot, das 1999 Urban Chaos veröffentlichte - nicht zu verwechseln mit einem gleichnamigen Spiel der Batman-Macher bei Rocksteady: Urban Chaos: Riot Response.

Quelle: GameSpot

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+