4Players: Spiele des Jahres 2018: Leserwahl: Welches Spiel hat euch 2018 am besten gefallen? Das letzte Zwischenergebnis zum Abstimmungsfinale - 4Players.de

 
Awards
Entwickler: 4Players.de
Publisher: 4Players.de
Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Leserwahl: Welches Spiel hat euch 2018 am besten gefallen?

4Players: Spiele des Jahres 2018 (Awards) von 4Players.de
4Players: Spiele des Jahres 2018 (Awards) von 4Players.de - Bildquelle: 4Players.de
Aktualisierung vom 28.12.2018:

Es bleibt spannend. Während die Titel in den Top 10 keinen Neuzugang begrüßen und damit identisch zum Zwischenstand der letzten Woche sind, gab es hier und da leichte Änderungen bei den Platzierungen. Auch das Duell an der Spitze zeigt sich nach wie vor sehr eng. Eine Tendenz ist zwar bereits abzusehen, doch derzeit ist der Abstand noch zu gering, um den Sieger mit Sicherheit vorhersehen zu können, so dass ihr die verbleibenden Abstimmungstage nutzen solltet.

Die Wahl ist noch bis zum 31.12. auf dieser Seite möglich. Das Abstimmungsergebnis präsentieren wir euch am 3. Januar 2019.

Aktualisierung vom 21.12.2018:

Nach der zweiten Abstimmungswoche hat sich nur wenig verändert. Mittlerweile wurde zwar für 102 Spiele mindestens einmal abgestimmt und mit der finalen Wertung zu Super Smash Bros. Ultimate konnte man auch dafür votieren, was sich mit einem sofortigen Einstieg in die Top 10 zeigt. Doch das knappe Duell an der Spitze ist davon zumindest bislang nicht betroffen. Nachfolgend findet ihr die aktualisierte Top 10 - weiterhin in alphabtischer Sortierung.

Assassin's Creed Odyssey
Detroit: Become Human
Divinity: Original Sin 2
Forza Horizon 4
God of War
Monster Hunter: World
Nier: Automata
Pillars of Eternity 2: Deadfire
Red Dead Redemption 2
Super Smash Bros. Ultimate

Euer Favorit ist nicht dabei? Noch habt ihr Zeit, das Resultat zu beeinflussen, die Abstimmung läuft noch bis zum Jahresende. Das Endergebnis wird am 03.01.2019 veröffentlicht.

Aktualisierung vom 14.12.2018:

Nach einer Woche wurden von euch für 97 Spiele mindestens eine Stimme abgegeben. In den Top 10, die ihr nachfolgend in alphabetischer Sortierung findet, sind allerdings keine Überraschungen auszumachen. An der Spitze geht es eng zu, aber ihr könnt das Ergebnis mit eurer Stimme noch bis zum 31. Dezember beeinflussen. Übrigens: Nachdem Super Smash Bros. Ultimate eine finale Wertung bekommen hat, ist natürlich auch die Stimmabgabe dafür möglich.

Assassin's Creed Odyssey
Detroit: Become Human
Divinity: Original Sin 2
Forza Horizon 4
God of War
Kingdom Come: Deliverance
Monster Hunter: World
Nier: Automata
Pillars of Eternity 2: Deadfire
Red Dead Redemption 2

Ursprüngliche Meldung vom 07.12.2018:

God of War, Into the Breach, Darksiders 3, Far: Lone Sails oder doch Red Dead Redemption 2? Welches Spiel hat euch in diesem Jahr am meisten fasziniert? Ab sofort könnt ihr bei der Leserwahl zum Spiel des Jahres 2018 mitmachen. Bis zum 31. Dezember könnt ihr euch für einen Titel eurer Wahl entscheiden, der bei uns getestet wurde.

Es kann sich also lohnen, noch etwas zu warten, denn auch Super Smash Bros. oder Below sind noch als Tests in Planung. Auf der nachfolgenden Übersichtsseite haben wir alle bisher besprochenen Spiele ungeachtet der finalen Prozentzahl aufgelistet, wobei ihr nach System, Alphabet oder Wertung sortieren könnt. Das Ergebnis präsentieren wir im nächsten Jahr am 3. Januar.

Die Ergebnisse der Redaktionswahl veröffentlichen wir täglich ab dem 14. Dezember.  Bitte beachtet, dass jeder Leser nur eine Stimme hat. Unser Spiel des Jahres wird ann am 4. Januar verkündet.

Hier geht es zur Leserwahl 2018!

Kommentare

rainynight schrieb am
JunkieXXL hat geschrieben: ?
14.12.2018 12:27
rainynight hat geschrieben: ?
14.12.2018 12:21
4KOledTvHdr hat geschrieben: ?
12.12.2018 18:00
Wer nicht in die Welt von Ashen eintaucht , ist selber schuld.
Oder spielt schlicht nur auf PS4, wie ich bspw.
Das wurde doch auch für Konsole angekündigt.
Nur für Xbox, was für mich einem "nicht erscheinen auf Konsole" gleich kommt.
Außer es hat sich inzwischen noch was geändert. Aber ist wohl auf absehbare Zeit Xbox exklusiv.
Das wiederum sehe ich nach dem bisher gewonnen Eindruck zum Spiel aber nicht wirklich als Problem.
ChrisJumper schrieb am
Ich finde dies ja fast spannender als die Redaktionswahl. Auch wenn ich GOW oder RDR2 mochte. Sie zu 100% abgeschlossen hab ich aber natürlich noch nicht. Bin gespannt wofür die Leser stimmten, auch wenn ich befürchte, es war RDR2. Befürchten einfach weil es halt ein offensichtliches Spiel ist, das dann keine Tipps gibt die man noch nicht kennt. ;D
Aber Hey. Eigentlich ist das ganz egal. Ich wünsche der 4players Community ein gutes Jahr 2019. Macht weiter so und bleibt wie ihr seid! So viele Gute Spiele aufgrund von Insider-Empfehlungen, habe ich schon lange nicht mehr erhalten. Was mein Gaming 2018 auf jeden Fall stark aufgewertet hat.
DirtyDirk41 schrieb am
Celeste. :heart:
Nach den 74% war wohl zu erwarten, dass das Spiel keine redaktionelle Liebe in den Polls mehr kriegen wird, aber schön, dass es zumindest hier zwei, drei Mal genannt wird.
HeLL-YeAh schrieb am
Also mein Spiel des Jahres (noch nicht Wählbar weil Early Access) ist "Deep Rock Galactic". Hatte lange nicht mehr so viel spaß im Coop ~
schrieb am