Eidos: Redesign für Lara - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Eidos: Redesign für Lara

Nachdem Eidos eingestehen musste, dass die Verkaufszahlen von Tomb Raider: Underworld in Nordamerika unter den ursprünglichen Erwartungen geblieben waren, zieht der Publisher erste Konsequenzen: Laut 1UP mussten 30 Angestellte des seit Tomb Raider: Legend für die Serie zuständigen Studios Crystal Dynamics ihre Arbeitsplätze räumen. Man habe habe den Fokus des Teams auf die Marke erhöhen wollen, was leider in einer Verkleinerung der Belegschaft resultiert sei, ließ Eidos auf Anfrage verlauten und deutete so an, dass man damit auch einen bis dato nicht angekündigten Titel begraben hat.

Gegenüber der Times verkündete Robert Brent, oberster Hirte über die Eidos'sche Finanzabteilung, man werde nun jeden einzelnen Aspekt bei der Produktion des nächstens Teils unter die Lupe nehmen. So soll die Reihe wohl etwas frauenfreundlicher gestaltet werden, heißt es da unter anderem. Man müsse sich nur anschauen, wie sich der Charakter eines Superhelden wie Batman im Laufe der Zeit geändert hat, so Brent.

Der Kurs des Eidos-Wertpapiers war nach der Bekanntgabe der jüngsten Zahlen und der darauf erfolgten Korrektur der Umsatzerwartungen um fast 30 Prozent abgesackt.

Quelle: Bluesnews

Kommentare

Sandwitch schrieb am
Ich muss es ja ehrlich zugeben, aber frauenfreundlicher klingt auch für mich als Frau ein bisschen komisch. Ich finde Lara eigentlich ganz gut so wie sie ist, sie geigt den Männern doch immer gehörig die Meinung 8) .
Wenn frauenfreundlicher allerdings bedeutet, dass noch mehr Rätsel eingebaut werden, dann fänd ich es ziemlich gut. :D
Tear schrieb am
Ich habe zwar nur die erste Seite an Kommentaren gelesen, aber das reicht mir schon.
Jungs, bitte, koennt ihr mal aufhoeren auf der Sache "frauenfreundlicher" rumzuhacken??
Die werden es schon nicht zu einem Sims werden lassen, ist auch nicht noetig, ich meine ich bin auch ne Frau und Sachen wie Far Cry 2 gehoeren zu meiner Sammlung. Auch wenn ich nicht wirklich gut bin xD
Ich finde, dass Lara Croft so schon einigermassen frauenfreundlich ist, wenn sich Frauen mit Kreaturen in WoW und co identifizieren koennen, deren Brueste doppelt so riesig sind wie die von Lara, duerfte es ja an sich schonmal am Aussehen nicht liegen, wenn Frauen TR nicht spielen.
Vielleicht werden sie das ganze noch ein Stueckchen interaktiver gestalten oder so, das ist imo das einzige was ich mir unter frauenfreudlicher vorstellen kann. Vielleicht auch mehr diplomatische Loesungen oder so... Okay, ich weiss, das ist nicht das was echt Maenner wollen. Tut mir leid.
Also bitte, bitte, bitte einen Gang runterschalten, nicht alle Frauen stehen auf Sims (ich fands schon immer so interessant wie Toastbrot) und ich bin mir sicher, dass die Entwickler, auch wenn sie schon viel Mist gebaut haben, wissen, dass sie mit sowas nicht aufwarten koennen wenn ihnen was an ihrem Studio liegt.
Und vor allem wissen sie auch, dass Maenner immer noch einen Grossteil der Spieler vor allem von Games wie TR ausmachen und das ist der Grund weshalb ich glaube, dass die frauenfreundlichen Sachen sich sehr in Grenzen halten werden, wenn sie ueberhaupt umgesetzt werden.
Oh, und btw, ZappaGHost: das ist meine Meinung. Das was ich mit interaktiver meine.
Ahabs0n schrieb am
na dann machts halt "frauenfreundlicher" wird ein brachialer erfolg.
+3 frauen
-1 mio männer
un weg
Preasi schrieb am
1) Lösung:
Weniger ballern,
mehr Rätsel,
mehr Action,
interessante Story (muss ja nicht immer gleich HdR sein),
vielleicht einen zweiten männlichen Charakter der nicht nur als "love Story" fungiert sondern in Rätseln auch ne rolle spielt (Räuberleiter, etc.),
2) Lösung
Nackte Titten,
Weniger Klamotten,
statt Rätsel lieber Schlamm katschen oder so,
Nacktcheat als teuren Download anbieten,
Egal welche Lösung Cristal Dynamics nimmt es wird sich wieder besser verkaufen
-------
Achtung:
Der Obige Text könnt einen Scherz enthalten.
Bei Fund bitte dem Admin melden
Tyon schrieb am
Tomb Raider? Den mist gibts noch immer?
schrieb am

Facebook

Google+