Eidos: Noch immer kein Käufer gefunden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Eidos: Übernahmegespräche dauern an

Langsam aber sicher werden die Gespräche, die Eidos spätestens seit Sommer bezüglich einer Übernahme führt (wir berichteten), zu einer längeren Geschichte. Der britische Publisher informierte jetzt seine Aktionäre darüber, dass über einen möglichen Verkauf immer noch nicht entschieden sei. Die Suche gehe unter einer Reihe von möglichen Kandidaten weiter, um so ein annehmbares Angebot zu erhalten. Eidos wolle die Verhandlungen jedoch so bald wie möglich zu einem erfolgreichen Abschluss bringen.         

Quelle: GamesIndustry

Kommentare

johndoe-freename-46627 schrieb am
Selten ist Dummheit und Unfähigkeit im Managment so deutlich sichtbar wie bei Eidos.
Sehr offen den Wunsch geäussert aufgekauft zu werden, alle interessanten Neuentwicklungen gestoppt, die Star- teams und designer entlassen oder vergräult.
Nur auf den Marktwert ausgelutschter Spieleserien zu hoffen, scheint eben doch nicht aufzugehen.
johndoe-freename-74040 schrieb am
stimt schon da haste recht. eidos scheint langsam aber sicher unter zu gehen! aber mich stört das recht wenig da ich die games von denen eh noch nie so prickelnt fand!
schrieb am

Facebook

Google+