THQ: Kürzungen bei Volition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

THQ: Kürzungen bei Volition

THQ (Unternehmen) von
THQ (Unternehmen) von
86 der 102 Angestellten von Volitions Testabteilung werden sich nach einem neuen Job umschauen dürfen - das bestätigte THQ jetzt gegenüber Kotaku. Das Studio hatte zuletzt Saints Row 2 fertiggestellt und arbeitet nun an einem weiteren Sequel sowie Red Faction: Guerilla . Zukünftig werde man stattdessen die zentrale Qualitätssicherungsabteilung THQs nutzen, heißt es weiter.

Die Entlassungen seien keine spontane Maßnahme, sondern ein Teil der vor einigen Wochen verkündeten umfassenden Umstrukturierungsmaßnahmen des Publishers, der schon seit einiger Zeit rote Zahlen in seiner Bilanz hinnehmen muss.

Kommentare

Mr.Pixel schrieb am
soso...die interne qualitätssicherung von thq wurde beauftragt...dann kann man ja wohl alle zukünftigen spiele von volition vergessen, wil die schon vor der alpha phase auf den markt geworfen werden! :waah:
oder wurden die leute die die qualität von destroy all humans: path of the furon sichern sollte auch entlassen? wenn nicht, dnn gibts wohl einige probleme.. :)
schrieb am

Facebook

Google+