THQ: Lizenzabkommen mit Dreamworks - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

THQ: Lizenzabkommen mit Dreamworks

THQ (Unternehmen) von
THQ (Unternehmen) von
Bisher hatte THQ mit schöner Regelmäßigkeit Versoftungen von Pixar-Produktionen veröffentlicht. Da Disney bekanntermaßen mittlerweile eine eigene Spielesparte hat, dürfte der Konzern eher daran interessiert sein, die Marken zukünftig selbst zu verwerten.

Wie THQ jetzt verkündet, ist man sich aber immerhin schon mal mit einer anderen Animationsfilmschmiede einig geworden und hat die Zusammenarbeit ausgebaut: Man habe sich die Rechte an den Umsetzungen der Dreamworks Animations-Produktionen Kung Fu Panda: The Kaboom of Doom, Puss In Boots sowie The Penguins in Madagascar gesichert.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

fabian1188 schrieb am
KingDingeLing87 hat geschrieben:Die Spiele sind zwar durch die Bank weg alle scheiße, liegt ja aber auch daran das es sich ehr an die jüngeren richtet.
Und THQ scheint ja auch ne Menge damit verdient zu haben, also sicherlich nicht die schlechteste Entscheidung, die sie treffen können. :wink:
sagen wir es mal so sie sind nicht schlecht die spiele aber kein Hit
KingDingeLing87 schrieb am
Die Spiele sind zwar durch die Bank weg alle scheiße, liegt ja aber auch daran das es sich ehr an die jüngeren richtet.
Und THQ scheint ja auch ne Menge damit verdient zu haben, also sicherlich nicht die schlechteste Entscheidung, die sie treffen können. :wink:
schrieb am

Facebook

Google+