THQ: Patrice Désilets verpflichtet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

THQ: Assassin's Creed-Schöpfer verpflichtet

THQ (Unternehmen) von
THQ (Unternehmen) von
Ob Markenermüdung der Grund war, ist nicht bekannt - vor einigen Monaten jedenfalls verkündete Patrice Désilets recht überraschend seinen Abgang bei Ubisoft. Dort hatte er u.a. zuvor Assassin's Creed , Assassin's Creed II sowie Prince of Persia: The Sands of Time als Creative Director federführend betreut und initial auch noch an Assassin's Creed: Brotherhood mitgewirkt. Er wolle sich eine Auszeit von der Branche genehmigen, ließen der Kanadier und sein einstiger Arbeitgeber nur verlauten.

Schon damals wurde allerdings gemunkelt, dass Désilets bei THQ angeheuert hat. Die entsprechenden Gerüchte bestätigte der Hersteller heute und verkündet, dass Désilets das Unternehmen ab dem kommenden Sommer verstärken und ein neues Studio in Montral aufbauen wird. Jenes Team wird in den Gebäuden des bereits existierenden Montreal-Studios des Herstellers verortet sein.

Der Fokus der Sparte soll auf der Entwicklung neuer Marken liegen, lässt THQ auch noch verlauten.


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

crewmate schrieb am
Bestechende Vita. THQ versucht es auch hin und wieder nochmal mit neuen Sachen neben ihrem Prügelkram, wenn ich an Darksiders und deBlob denke. Aber mit großen Budgets zu spielen kann sich Désilets wohl abschminken.
schrieb am

Facebook

Google+