THQ: Mehr Umsatz und weniger Profit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

THQ bilanziert Geschäftsjahr 2006

THQ (Unternehmen) von
THQ (Unternehmen) von

Auch die Bilanz von THQ, die jetzt vorgestellt wurde, stellt keine Ausnahme vom derzeitigen Negativtrend der großen Publisher dar. Im letzten Geschäftsjahr, das am 31. März endete, machte das Unternehmen zwar mit 806,6 Mio. Dollar mehr Umsatz als im Vorjahr, der Gewinn ging aber um fast die Hälfte auf 34,2 Mio. Dollar zurück. Die Prognosen wurden also nicht erfüllt. Dafür macht THQ insbesondere die gestiegenen Entwicklungskosten für die Konsolen der nächsten Generation verantwortlich. 

Im letzten Geschäftsquartal erzielte der Publisher einen Umsatz von 148,1 Mio. Dollar und machte einen Nettoverlust 7,9 Mio. Dollar. Zum Vergleich: Im Vorjahr gab es noch ein Umsatz von 171,9 Mio. Dollar bei einem Nettogewinn von 10,1 Mio. Dollar. Verantwortlich dafür war auch Full Spectrum Warrior: Ten Hammers , das sich nicht wie erwartet verkaufte.     


Quelle: PM THQ

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+