MTV Music Generator 3:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Mix Max
Publisher: Codemasters
Release:
18.06.2004
18.06.2004

Leserwertung: 95% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Angekündigt: MTV Music Generator 3

Wie Codemasters meldet, wird die mit insgesamt mehr als einer Million verkaufter Exemplare erfolgreiche Music Generator-Serie fortgesetzt. Doch waren die bisherigen Teile nur Sony-Konsolen vorbehalten, wird der MTV Music Generator 3: This is the Remix  im Juni für PS2 und Xbox erscheinen. Umfangreich, einfach zu bedienen und mit zahlreichen Effekt-Möglichkeiten ausgestattet, könnt ihr z.B. die mitgelieferten Tracks von Outkast (The Qay U Move), Sean Paul (Get Busy), Carl Cox (Katja), Fabolous (This Is My Party) und Snoop Dogg (From Tha Chuuuch To Da Palace) neu abmischen. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, eigene Tracks einzulesen, zu verändern und so den absoluten Remix-Superhit zu kreieren. Eine Übersicht über die Benutzerführung geben euch die ersten Screenshots der PS2-Version.

Kommentare

Höpi schrieb am
Das ist ja alles schön und gut, aber wo ist das versprochene Review von Sonic Heroes? Das war doch vorgestern scchon \"in Arbeit\"?
Will euch ja nicht unter Druck setzen *lol*, aber bin halt sehr gespannt drauf.... :wink:
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Wie <A href="http://www.codemasters.com" target=_blank>Codemasters</A> meldet, wird die mit insgesamt mehr als einer Million verkaufter Exemplare erfolgreiche Music Generator-Serie fortgesetzt. Doch waren die bisherigen Teile nur Sony-Konsolen vorbehalten, wird der <B>MTV Music Generator 3: This is the Remix<B> <A class=DYNLINK onmouseover="DynToolTipp_Show('Klicken für <b>Gameinfos</b>')" onmouseout="DynToolTipp_Hide(); " href="javascript:DynCont_Display('Gamefinder','runmod.php?sid={SID}&LAYOUT=dyncont_gf&spielid=5146')"><IMG height=11 src="http://www.4players.de/grafik/icon_info.gif" width=14 border=0></A></B></B> im Juni für PS2 und Xbox erscheinen. Umfangreich, einfach zu bedienen und mit zahlreichen Effekt-Möglichkeiten ausgestattet, könnt ihr z.B. die mitgelieferten Tracks von Outkast (The Qay U Move), Sean Paul (Get Busy), Carl Cox (Katja), Fabolous (This Is My Party) und Snoop Dogg (From Tha Chuuuch To Da Palace) neu abmischen. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, eigene Tracks einzulesen, zu verändern und so den absoluten Remix-Superhit zu kreieren. Eine Übersicht über die Benutzerführung geben euch die ersten <A href="http://www.4players.de/rendersite.php?sid=&LAYOUT=screenshot_list&GAMEID=5146&UPDATEDATE=0&TYPE=">Screenshots</A> der PS2-Version.
schrieb am

Facebook

Google+