Stargate SG 1: The Alliance: Entwicklung eingestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Perception / MGM
Publisher: MGM
Release:
2006
niemals
niemals

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Stargate SG 1: The Alliance Entwicklung eingestellt

JoWooD Productions hat die Entwicklung von Stargate SG 1: The Alliance eingestellt! Die Entwickler (Perception) des Actionspiels haben schlicht und ergreifend nicht die Qualitätserwartungen des Publishers erreicht. Selbst hohe Investitionen, um der Software-Schmiede unter die Arme zu greifen, haben nichts gebracht. Somit hat sich JoWooD entschlossen die Entwicklung des Spiels bei Perception einzustellen und sich die Source-Codes geben zu lassen. Die Fertigstellung des Stargate-Titels liegt jetzt also in der Hand von JoWooD.

"Der ursprünglich für Oktober diesen Jahres angekündigte Titel entspricht in der jetzigen Form nicht den hohen Ansprüchen, die die Fans der Serie und JoWooD als Publisher daran setzen", so Albert Seidl, CEO JoWooD. "Wir haben in den letzten Monaten durch intensive Unterstützung und das Hinzuziehen externer Ressourcen versucht, die Qualität und termingerechte Fertigstellung zu sichern, sehen aber inzwischen keine Perspektive diese Ziele gemeinsam mit Perception zu erreichen." JoWooD verlangt nun die bisher getätigten Investitionen und den Umsatzausfall vom Entwickler zurück und behält sich weitere rechtliche Schritte vor.


Quelle: JoWooD

Kommentare

johndoe-freename-86897 schrieb am
Ich finds schade, dass das Spiel vielleicht nicht fertig wird wir können nur drauf hoffen das es noch klabt
Bombinator schrieb am
Warum vielleicht nicht? Das Spiel kann möglichweise
sehr gut sein, oder? Gib nicht auf!!! Hoffen daß JoWood eine Verbesserung nachmachen kann.
ewerybody schrieb am
hmm.. ja sah nich schlecht aus, aber auch nich wirklich gut, oder? Also ich hab da jetzt nix gesehen wo ich sagen würde sowas erwarte ich für nen Egoshooter heutigen Datums. Und wenn man nichma das FAST 1 1/2 JAHRE ALTE FarCry schlagen, geschweige denn annähernd erreichen kann, dann is wirklich was faul!!!
Das is aber auch nen ganz schöner Tritt ins Gesicht für die Entwickler.. :/ Ob die nochma nen Deal kriegen? Arme Schweine. Na vielleicht is bei ALDI noch was frei...
Kairi schrieb am
immerhin haben sie die source sachn.vll schaffn die was gescheihtes.dachte zuerst,es würde nie kommen,aber als ich ein paar zeilen gelesen habe,dass sie die source codes haben,denke ich mir,dass es noch was werden kann.nur is die frage wann wir das spiel erwarten können :/
johndoe-freename-58221 schrieb am
Schätze mal JoWood hat erkannt das dieses Studio nur einen weiteren 08/15 Ego-Shooter programmiert hat und das wollten sie halt net.
schrieb am

Facebook

Google+