Grand Theft Auto: San Andreas: Take 2 erwartet Klagewelle - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rockstar North
Publisher: Take 2
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
10.06.2005
15.11.2009
kein Termin
10.06.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Grand Theft Auto: San Andreas
94
Test: Grand Theft Auto: San Andreas
94
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Grand Theft Auto: San Andreas
94
Jetzt kaufen ab 5,70€ bei

Leserwertung: 91% [100]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

GTA: San Andreas: Gemeinschaftsklagen gegen Rockstar und Take 2

Grand Theft Auto: San Andreas (Action) von Take 2
Grand Theft Auto: San Andreas (Action) von Take 2 - Bildquelle: Take 2
Wie Next Generation berichtet, wurden von einer Kanzlei in New York zwei Gemeinschaftsklagen gegen Take 2 und Rockstar eingereicht, in denen den San Andreas-Machern irreführende Werbung, Täuschung von Konsumenten und allgemeine Betrügerei vorgeworfen wird. Die Klageschrift bezieht sich auf die suggestiven Szenen, welche im Hot Coffee-Mod zu Tage traten und will eine Wiedergutmachung für die dadurch geschädigten Käufer sehen. Laut Next Generation sei mit weiteren ähnlichen Klagen zu rechnen.

Quelle: Next Generation
Grand Theft Auto: San Andreas
ab 5,70€ bei

Kommentare

luda_got_shuuked schrieb am
jo solln se ersma die hersteller aller sexspiele und lula 3d whatever verklagen
so richtig schlecht :>
johndoe-freename-83677 schrieb am
...ist in GTA nicht noch ein Alkohol-Trinken Mod versteckt, stellt euch vor, man kann durch viele Truckermissionen eine Wettsaufen mit dicken Jungs am Strand machen...unmoeglich!
Dafuer wird man in den USA dicke vom Polizisten angeschnautzt .
Aber ich denke mal einer meiner Vorredner hatte recht, hier gehts nicht um Moral, hier gehts ums Geld, man verklagt weill mans kann und Aussicht auf ein nettes Suemmchen hat.
Alles andere drumherum ist nur Medienfutter.
Und denkt immer daran, Bill Clinton wurde wegen zuviel nichtgenehmigten Sex beinahe aus dem Amt geworfen, Georg \\\"DaplJu\\\" Bush wurde wiedergewaehlt, obwohl er gewalttaetig unter Vorspielung falscher Tatsachen in ein anderes Land eingefallen ist.
Soviel zum Stellenwert von Sex und Gewalt bei unseren Waffenbruedern jenseits des Atlantiks.
Jedenfalls haben wir Europaer immer was zu lachen!
A.B.
johndoe-freename-60713 schrieb am
Regt euch nicht über das auf..ich meine, das ist Amerika!!
Wo werden kleinkinder mit handschellen ins gefängnis gebracht? Amerika!
Wo kriegt ein Einbrecher, der sich in das Haus seiner \"Opfer\" eingebrochen ist, Schadensersatz, wegen Freiheitsberaubung? Amerika!
Wer kriegt fast keinen Shuttlestart oder Landung geregelt, fühlt sich aber trotzdem wie die Weltraummacht? Amerika!
....ich könnte ewig wo weitermachen, und es macht mir auchnoch spaß...
Alastor schrieb am
Joar stimmt auch wieder. Die Leute nehmen diese Lappalie ja wieder mal nur her um das Zocker-Image wieder mal zu verschlechtern,genau wie zB nach Erfurt.
Hetzkampagnen wie diese kennt man ja schon.
Ich glaube allerdings auch,dass Eltern,die ihrem Kind ein GTA Spiel kaufen,entweder unwissend oder verantwortungslos sind.
Nein,ich will nicht sagen,dass GTA schlecht ist,ich spiele es ja selbst gerne,aber das 'Prädikat:wertvoll'-Siegel verdient es wohl nicht...
johndoe-freename-461 schrieb am
es ist so traurig! rockstar ist eins der wenigen spieleschmieden, die noch richtig quallität rausbringen! wenn die kläger recht bekommen, ist rockstar geschichte!
schrieb am

Facebook

Google+