Ubisoft: Strebt Nintendo-Qualität an - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ubisoft: Strebt Nintendo-Qualität an

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft-Boss Yves Guillemot plauderte auf der jährlichen Interactive Entertainment-Konferenz von BMO Capital Market über den aktuellen Spielemarkt, so Next-Gen. Dabei äußerte er sich sehr zufrieden über den Erfolg der Nintendo-Systeme. So gebe es für den Wii derzeit "kein Wachstumslimit." Bei Ubisoft würden dieser Tage 400 - 500 Entwickler an Software für die Konsole arbeiten, sagt Guillemot und ist überzeugt davon, dass Ubisofts Spiele im nächsten Jahr das Qualitätsniveau Nintendos hauseigener Produktionen erreichen werden.

Der DS habe dem Publisher dabei geholfen, das eigene Geschäftsfeld zu erweitern. Außerdem, so ergänzt Finanzchef Alain Martinez, würde es aufgrund der niedrigen Entwicklungskosten genügen, etwa 100.000 Stück eines DS-Spiels zu verkaufen, um die Gewinnzone zu erreichen - bei einem Xbox 360- oder PS3-Titel seien es 1,3 Mio.

Ebenfalls zufrieden sei man mit Microsofts Konsole. Sony sei mit der Preissenkung auf dem richtigen Weg. Und nachdem man anfangs mit der PS3-Hardware zu kämpfen hatte, sei die interne Technologie nun auf einem Stand, der Ubisoft das parallele Arbeiten an allen Fassungen eines Spiels ermöglichen würde. Sagt Guillemot und verweist auf die simultante Veröffentlichung von Assassin's Creed auf Xbox 360 und PS3.

Kommentare

E-G schrieb am
Hotohori hat geschrieben: aber nicht unmöglich... irgendwann...
das reicht mir schon, juhu
Balmung schrieb am
E-G hat geschrieben:ich hoffe mal das sie das ziel mit nem sequel zu red steal (welches sich hoffe ich doch schon in entwicklung befindet) erreichen... wäre jedenfalls wünschenswert, auch wenn ich nicht so sehr daran glaube...
Also laut Ubisoft ist ein Red Steel Nachfolger weder in Entwicklung noch geplant, aber nicht unmöglich... irgendwann...
Quelle
BetaSword schrieb am
Nintendo-Qualität erreichen? Klingt recht schwierig.
Aber ich bezweifle, dass die das auf allen Gebieten erreichen, Vor allem im PC-Bereich, der ja immer stark verbuggt ist und deshalb bei nahezu jedem Spiel mit Updates zugekleistert ist.
johndoe478604#3 schrieb am
Assassin's Creed wird es wohl (hoffentlich!) vormachen!
Ubisoft hat sich neulich Pluspunkte bei mir verdient- der Versoftung Naruto's sei dank.
TNT.sf schrieb am
hat ubisoft vor miyamoto zu entführen, oder wie wollen die das erreichen?
schrieb am

Facebook

Google+