Ubisoft: Steht auf Bewegung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ubisoft: Steht auf Bewegung

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Wenn Sony und Microsoft mit dem mutmaßlich Sphere getauften PS3-Controller bzw. Natal Hardware für ihre Konsolen veröffentlichen, die Steuerung durch Gesten bzw. Bewegungen ermöglicht, dann ist auch Ubisoft mit von der Partie.

Laut Yves Guillemot hat der Hersteller zehn Titel in der Mache, die innerhalb der ersten sechs Monate nach dem Natal-Verkaufsstart vom Stapel laufen sollen. Ebenfalls in der Pipeline: "Vier bis fünf Spiele" für den Sony-Controller.

Auf Nachfrage deutete der Ubisoft-Chef an, dass er sich mit jenen Angaben nicht auf 'normale' Spiele bezog, die jenes Zubehör optional unterstützen werden. 70 Prozent der Produktionen würden auf neuen Marken fußen, der Fokus liegt fast schon erwartungsgemäß auf dem Casual-Bereich.

Kommentare

JesusOfCool schrieb am
Pyoro-2 hat geschrieben:Achja und Chaos kann auch produktiv sein ;)

Wenns ums kreative geht auf jeden Fall. Aber ob das bei geschäftlichen Dingen, vor allem wenns um Verhandlungen mit anderen Firmen geht, auch so ist, ist wohl eher fragwürdig.
KingDingeLing87 schrieb am
Ist ja jetzt völlig überraschend, das die ersten Spiele ehr für Casual Spieler gedacht sind. :wink: :D
Pyoro-2 schrieb am
²Jesus
Naja, HoMM wird aber auch nicht bei Ubisoft entwickelt und sowieso nur V bei Ubisoft vertrieben.
Ist jetzt nicht so, dass ich grundsätzlich Ubisoft für casual halte, Ausnahmen gibt's schon einige und "früher" gab's auch genug Ubisoft games, die mir sehr gut gefallen haben.
Nur ihre Flaggschiffe in letzter Zeit waren mMn ziemlich fragwürdig :?
Achja und Chaos kann auch produktiv sein ;)
Bedlam schrieb am
JesusOfCool hat geschrieben:Nebenbei bemerkt: Ich kenn jemanden der mal ein paar Jahre bei Ubisoft in Deutschland als Producer gearbeitet hat. Er hat mir mal erzählt wie unglaublich chaotisch es bei Ubisoft zugeht und dass er es für ertaunlich hält, dass es die immer noch gibt.

Da wird Ubisoft keine Ausnahme sein und es noch viel chaotischere Unternehmen geben.
JesusOfCool schrieb am
Also Heroes of Might and Magic ist weder Casual Zeug noch ist es Scheiße, eigentlich ist es sogar ziemlich genial und ich freue mich auf Teil 6. Sonst hab ich nur ein paar Ubisoft Spiele. Die meisten sind eher lau, ausnahmen sind da nur, wie schon erwähnt die Heroes Reihe (die sie ja zugekauft haben) und Splinter Cell, aber da haben sie auch den 4. Teil verbockt (den 3. auch schon ein bisschen mit diesem komischen Starforce Kopierschutz).
Nebenbei bemerkt: Ich kenn jemanden der mal ein paar Jahre bei Ubisoft in Deutschland als Producer gearbeitet hat. Er hat mir mal erzählt wie unglaublich chaotisch es bei Ubisoft zugeht und dass er es für ertaunlich hält, dass es die immer noch gibt.
schrieb am

Facebook

Google+