Ubisoft: Q1-Erwartungen übertroffen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ubisoft: Q1-Erwartungen übertroffen

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft konnte im ersten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres (April - Juni 2007) einen Umsatz von 134 Mio. Euro verzeichnen. Damit konnte der Publisher nicht nur das Vorjahresergebnis um über 90 Prozent steigern, auch die ursprüngliche Prognose von 120 Mio. Euro wurde übertroffen.

Besonders profitierte man vom europäischen Markt, wo die neue Konsolengeneration langsam Fuß fasst, auch da die PS3 hier erst im März erschien - hier stieg der Umsatz um 109 Prozent verglichen zum gleichen Quartal des Vorjahres. Machte die neue Konsolengeneration - seinerzeit nur durch die Xbox 360 vertreten - vor einem Jahr 42 Prozent der Einnahmen aus, so sind es nun 79 Prozent. PS3-Software hatte einen Umsatzanteil von 21 Prozent, beim DS waren es 16 Prozent (Vorjahr: 3 Prozent) - Wii- und Xbox 360-Titel wurden nicht aufgeschlüsselt.

Für das laufende Quartal (Juli - September) geht der französische Konzern von einem Umsatz von etwa 105 Mio. Euro aus und setzt dabei vor allem auf die PC-, PS3- und PSP-Fassungen von Ghost Recon Advanced Warfighter 2, Die Siedler 6, das Rhythmusspiel Jam Sessions für DS sowie den auf dem Film Surf's Up basierenden Titel.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

REG TheRipper schrieb am
lol, milliardenumsätze...
dann gäbe es nicht mal 100 Konzerne ^^
In einem Quartal 1 Mia zu machen halte ich für ziemlich unrealitisch. Da muss man schon etwas für den täglichen Bedarf entwickeln zB Coca cola.
In der software-Industrie soviel einzunehmen gleicht einer Maus die soviel frisst, dass sie zum Elefanten wird ^^
Geht nicht!
langhaariger bombenleger schrieb am
jup grac, ubisoft ist kein konzern, sondern nur ein "einfaches" unternehmen. das hat allerdings nicht unbedingt was mit den umsätzen zu tun, vielmehr mit der struktur. wobei du natürlich recht hast das konzerne als zusammenschluss von mehreren unternehmungen oftmals gewaltige summen erwirtschaften.
gracjanski schrieb am
totalbloody hat geschrieben:soviel zum thema Raubkopien schaden der industrie.......... 90% + ja ne is klar das bedarf keine weiteren worte.
na aber sicher doch. ohne die kriminellen Raubkopierer hätten es 9543% werden können...lol :roll:
mal was anderes. Ubisoft hat nur 100 Mille in 6 Monaten umgesetzt und wird als Konzern genannt? Also unter Konzernen verstehe ich eher Milliardenumsätze im Jahr.
johndoe-freename-1483578 schrieb am
Ubisoft steht derzeit bei mir ganz oben:
Ghost Recon Advanced Warfighter 2 & Brothers in Arms Hells Highway stehen derzeit bei mir ernsthaft im Gespräch für PS3 !!! :arrow:
totalbloody schrieb am
soviel zum thema Raubkopien schaden der industrie.......... 90% + ja ne is klar das bedarf keine weiteren worte.
schrieb am

Facebook

Google+