Max Payne 3: Lebenszeichen! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Shooter
Entwickler: Rockstar Vancouver
Publisher: Rockstar Games
Release:
18.05.2012
01.06.2012
01.06.2012
Test: Max Payne 3
70
Test: Max Payne 3
70
Test: Max Payne 3
70
Jetzt kaufen ab 5,05€ bei

Leserwertung: 80% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Max Payne 3
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Max Payne 3: Lebenszeichen!

Max Payne 3 (Shooter) von Rockstar Games
Max Payne 3 (Shooter) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games
Es ist nicht viel - aber immerhin etwas: Max Payne 3 lebt! Und er erscheint bereits im Winter dieses Jahres, wie eine frisch ins Netz gestellte Teaser-Website verkündet. Die hat noch eine weitere Neuerung in petto, nämlich dass Herr Schmerz für Xbox 360 und PlayStation 3 in Entwicklung ist - vom PC dagegen ist merkwürdigerweise zumindest auf der Seite keine Rede mehr. Weitere Infos gibt es hoffentlich in Kürze.

Update: Jetzt ist auch die offizielle Ankündigung per Pressemitteilung ins Haus gegangen, in der bestätigt wird, dass Max Payne 3 auch auf PCs erscheinen wird.

Max Payne 3
ab 5,05€ bei

Kommentare

SkullZx schrieb am
puuh ich dachte schon :)
tomekxx83 schrieb am
KORRÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄKT 8)
Abroxas schrieb am
Jokah83 hat geschrieben: Schade dass Remedy nicht dabei ist, aber ich glaube mit Rockstar kann da eigentlich auch nix schief laufen. In Sachen Story und Leveldesign bzw. Spieltiefe sieht man ja an den GTA Teilen was die so drauf haben.
an max payne 3 wird kaum das selbe rockstar studio arbeiten wie an GTA. ich vertraue ja auch auf die qualitätskontrolle bei rockstars, aber ohne sam lake als story writer fehlt schonmal ein gutes stück der ursprünglichen atmosphäre.
allerdings hat rockstar es noch NIE geschafft, eines ihrer spiele vernünftig auf dem PC zum laufen zu kriegen. remedy's max payne lief immer wie butter, egal auf welcher kiste. mag daran gelegen haben, dass ein großteil der entwickler aus der demoscene kam...
schrieb am

Facebook

Google+