Max Payne 3: Ab nach Brasilien? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Shooter
Entwickler: Rockstar Vancouver
Publisher: Rockstar Games
Release:
18.05.2012
01.06.2012
01.06.2012
Test: Max Payne 3
70

“Klasse Technik, tolle Zeitlupen, schwache Dramaturgie und monotones Spieldesign - früher ein Meilenstein, heute Mainstream. ”

Test: Max Payne 3
70

“Klasse Technik, tolle Zeitlupen, schwache Dramaturgie und monotones Spieldesign - früher ein Meilenstein, heute Mainstream. ”

Test: Max Payne 3
70

“Einer der besten Shooter aller Zeiten verliert seine Ecken un Kanten. Das ist Max Payne für die Call of Duty-Generation - sieht auch geil aus.”

Leserwertung: 80% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Max Payne 3
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Max Payne 3: Ab nach Brasilien?

Max Payne 3 (Shooter) von Rockstar Games
Max Payne 3 (Shooter) von Rockstar Games - Bildquelle: Rockstar Games

Die nächste Ausgabe der Game Informer darf wie üblich mal wieder einen reichlich exklusiven Blick auf ein kommendes Spiel werfen - immerhin handelt es sich dabei um das mit Abstand populärste Printmagazin im nordamerikanischen Markt. Die Juli-Ausgabe wartet mit einem Preview zu Max Payne 3 auf, und schon das Cover - siehe unten - verrät, dass der gute Max mittlerweile etwas heruntergekommen ist.

Ersten mutmaßlichen Informationen zufolge hat es den Ex-Cop nach Sao Paulo, Brasilien verschlagen. Dort darf er sich in den Armenvierteln mit allerlei Gangstern auseinandersetzen - naturgemäß geht es dabei nicht allzu diplomatisch zu. Die farbenprächtigen Umgebungen sollen zerstörbar sein, als technisches Grundgerüst dient die RAGE-Engine, die auch schon in Grand Theft Auto IV zum Einsatz kam. Vermutlich ebenfalls wieder am Start: Natural Motions euphoria-Technologie, die für die Animationen verwendet wird.

Das prägende Element der Reihe, die Bullet-Time-Funktion, darf natürlich auch nicht fehlen, soll aber noch heftiger und brutaler ausfallen. Ob und wie jenes Feature auch nutzbar ist, wenn mehrere Teilnehmer aufeinander losgehen, ist noch nicht bekannt - Max Payne 3 soll nämlich einen Multiplayer-Part bieten.






Quelle: VG247

Kommentare

gotTnTeufel schrieb am
GTA_4_Rock_Star hat geschrieben: Aber gleich alles schlecht zu reden, dass kann man Rockstar nun wirklch nicht antun.
ochja, das arme rockstar. die werden bestimmt alle schon am weinen sein. die haben bestimmt nicht genug geld um sich damit zu trösten und um auf unsere meinung mal richtig fett scheissen zu können.
GTA_4_Rock_Star schrieb am
Ich kann absolut nich verstehen, wieso hier einige meinen müssen, dass Max Payne 3 nicht gut wird.
1. Woher wisst ihr das?
2. Habt ihr schon einen Test gelesen"
3. Nur weil es nicht mehr in New York spielt, heißt das gleich, es wird ein Flop von der Atmosphäre her?
Hmm...alles ist ziemlich aus der Luft gegriffen, denn Rockstar wird sicher dafür sorgen, dass auch mal Missionen Nachts zu bewältigen sind.
Immerhin wissen wir und ich rein gar nichts über Max Payne 3, von daher kann man hier nur mutmaßen - mehr nicht.
Aber gleich alles schlecht zu reden, dass kann man Rockstar nun wirklch nicht antun.
Und dazu kommt, dass wir absolut noch kein Plan von dem Spiel haben.
Außer, dass Max alt, alkoholisiert und muskulöser geworden ist. Weiterhin noch, dass es auch Tag-Missionen gibt und es uns nach Brasilien verschlägt.
Ohhaa...wirkliche Zutatan dafür, dass Max Payne 3 nicht an die anderen beiden Vorgängern herankommen wird. -___-
MfG Paddy
Bedameister schrieb am
schefei hat geschrieben:
dRaMaTiC hat geschrieben:... und Mona ist leider "unfreiweilig" davon geschieden.
Du hast MP 2 wohl noch nie auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad durchgespielt.
:lol: haben wohl die wenigsten
mal schauen ob Mona auftauchen wird, ich denke aber eher mal nicht
wäre wohl für die meisten einfach zu verwirrend und so richtig in die Story (was man bis jetzt weiß) passt sie auch nicht
SilentOpera schrieb am
Max Payne ist meiner Meinung nach einer des besten 3rd-Person-Shooter wo gibt. Besonders was die Story angeht. Auch die Tatsache das man beim 2. Teil auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad ein alternatives Ende sieht war damals echt cool.
An einen Max Payne als alten Mann mit Bart muss ich mich erstmal gewöhnen aber warum nicht. Sam Fisher ist ja auch gealtert und immernoch kernig. Nur das "sommerliche" Sao Paolo als Ort der Handlung... Ich mochte das finstere, nasskalte New York mit seinen alten, grauen Fassaden. Das hatte diesen Sin City Charm. Halt guter Film-Noir-Flair. Wenn sie es gut umsetzen passt die brasilianische Metropole sicher auch gut in das Bild... Hach ich bin echt gespannt wie ein Flitzebogen... Wenn es kacke wird muss ich wohl doch weiter warten und hoffen das es mit "Alan Wake" dieses Jahrhundert noch was wird.
Bierbärchen schrieb am
Max payne brasilien ...kann ich mir super gut vorstellen,,,,freu mich schon tierisch drauf ...ma schauen ob das auch auf die liste kommt ^^ :lol:
schrieb am

Facebook

Google+