Der Pate: Neue Gameplay-Details, geplante Systeme - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: EA Games (Konsole) / Headgate Studios (PC)
Publisher: Electronic Arts
Release:
19.09.2006
21.03.2006
21.03.2006
22.03.2007
19.09.2006
kein Termin
23.03.2006
Test: Der Pate
81

“Dank neuer Inhalte auch auf der 360 ein unterhaltsames Gangter-Epos!”

Test: Der Pate
80

“Packendes, aber auf Dauer abwechslungsarmes Mafiaabenteuer mit Starbesetzung.”

Test: Der Pate
80

“Packendes, aber auf Dauer abwechslungsarmes Mafiaabenteuer mit Starbesetzung.”

Test: Der Pate
83

“Neue Inhalte, verfeinerte Spielmechaniken: Die Don Edition gibt den Ton in der Familie an!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Packendes, aber auf Dauer abwechslungsarmes Mafiaabenteuer mit Starbesetzung.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Packendes, aber auf Dauer abwechslungsarmes Mafiaabenteuer mit Starbesetzung.”

Test: Der Pate
80

“Packendes, aber auf Dauer abwechslungsarmes Mafiaabenteuer mit Starbesetzung.”

Leserwertung: 82% [21]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Der Pate: Gameplay-Details, die geplanten Systeme

Electronic Arts hat neue Infos zum Gameplay und den vorgesehenen Systemen für die Umsetzung der Lizenz zum Film und Buch Der Pate bekannt gegeben. Demnach wird nach Aussage unserer Kollegen von Gamespot die Mafia-Saga als Basis zwar Literatur und die Zelluloid-Trilogie verwenden, aber eine eigene Geschichte darum stricken, in der ihr den Hauptcharakter selbst erstellen könnt. Das Gameplay wird sich mit seiner offenen, nichtlinearen Welt am GTA-Stil orientieren und zahlreiche Möglichkeiten bieten, die Probleme der "Familie" zu lösen: Diplomatie, pure Gewalt und zahlreiche dazwischen liegende Grauzonen. Ob allerdings das Feature wirklich überzeugen kann, das eure Entscheidungen sich nachhaltig auf das Gameplay auswirken, wird sich erst im Herbst zeigen, wenn Der Pate die PS2-, Xbox-, PC- und überraschend die PSP-Familien vereinen wird.

Kommentare

targeter schrieb am
JA !!!!!!
Da hast du recht! Wenns so geil wird wie Mafia,
ist es echt ein knüller.
Die Grafik wird in jedemfall besser als bei Mafia,
da bin ich mir sehr sicher!
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<A href="http://www.electronic-arts.de" target=_blank>Electronic Arts</A> hat neue Infos zum Gameplay und den vorgesehenen Systemen für die Umsetzung der Lizenz zum Film und Buch Der Pate bekannt gegeben. Demnach wird nach Aussage unserer Kollegen von <A href="http://www.gamespot.com" target=_blank>Gamespot</A> die Mafia-Saga als Basis zwar Literatur und die Zelluloid-Trilogie verwenden, aber eine eigene Geschichte darum stricken, in der ihr den Hauptcharakter selbst erstellen könnt. Das Gameplay wird sich mit seiner offenen, nichtlinearen Welt am GTA-Stil orientieren und zahlreiche Möglichkeiten bieten, die Probleme der ?Familie? zu lösen: Diplomatie, pure Gewalt und zahlreiche dazwischen liegende Grauzonen. Ob allerdings das Feature wirklich überzeugen kann, das eure Entscheidungen sich nachhaltig auf das Gameplay auswirken, wird sich erst im Herbst zeigen, wenn Der Pate die PS2-, Xbox-, PC- und überraschend die PSP-Familien vereinen wird.<br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=38536" target="_blank">Der Pate: Neue Gameplay-Details, geplante Systeme</a>
schrieb am

Facebook

Google+