Konami: Kojima: MGS-Remake mit der Fox Engine erwünscht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Konami

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Kojima: MGS-Remake mit der Fox Engine erwünscht

Konami (Unternehmen) von Konami
Konami (Unternehmen) von Konami - Bildquelle: Konami
Update 27. Juni: Auf Twitter lässt Kojima verlauten, er sei von seinem Dolmetscher wohl etwas falsch übersetzt worden. Demnach würde er schon gerne ein Remake des ersten Teils sehen - es gebe aber keine konkreten Pläne. Falls es aber ein Studio gäbe, das die notwendige Leidenschaft mitbringt, würde er das sicherlich in Betracht ziehen.

Original-Artikel vom 25. Juni

Die Kollegen von Gamereactor waren auf der E3 Teil einer kleinen Interviewrunde mit Hideo Kojima. Als ein Fan, der sich irgendwie in den auserwählten Kreis reingeschmuggelt hatte, den Designer aufforderte, Neuauflagen von Metal Gear Solid und Metal Gear Solid 2 zu produzieren, merkte dieser an: Er sei derzeit tatsächlich auf der Suche nach einem Studio, das den PSOne-Klassiker mittels Fox Engine in die Gegenwart hievt. Neben der Optik müssten natürlich auch ein paar Elemente der Spielmechanik aufgefrischt werden.

Es wäre nicht das erste Remake des Spiels, mit dem Snake nach längerer Auszeit sein überaus erfolgreiches Comeback gefeiert hatte: In Zusammenarbeit mit Nintendo und Konami hatte Silicon Knights das GameCube-exklusive Metal Gear Solid: The Twin Snakes abgeliefert.

Quelle: via Gamespot

Kommentare

johndoe1527797 schrieb am
Hab es auf Gamecube und PSX gespielt und muss sagen, dass es immer noch besser als alle Nachfolger ist!!
Klemmer schrieb am
Naja, die Szene in der Snake auf die Rakete vom Hind springt ist aber auch nicht ohne :D.
Ist schon ein bisschen überzogen das ganze, aber spielerisch ist es dafür einfach top - mir zumindest hat es das MGS Feeling 1:1 übertragen und die Grafik ist in meinen Augen mehr als gut genug um es auch heute zu spielen.
Das einzige Problem wird für die Meisten sein, dass es so rar ist...
M1L schrieb am
an_druid hat geschrieben:M1L@ Das war aber auch schon einer der überzogensten Szenen, sich aber deswegen gleich so aufzuhängen finde ich völlig übertrieben also chill und zock einfach mal das Remake auf dem Cube wenn du mal die Gelegenheit dazu hast. Vorallem wenn du ein Fan der Serie bist lohnt es sich, "versprochen".
Ach, soo schlimm find ich es nun auch nicht.
Wenn ich einen Gamecube hätte, würde ich mir Twin Snakes auch auf jeden Fall geben, genau so wie das RE1 Remake. Leider hatte ich nie einen.
Wollte damit eigentlich nur anmerken, dass das Remake, nur weil es besser aussieht und moderner ist, nicht automatisch über dem PS1 original steht.
Liegt aber nicht nur an den Cutscenes. Der Soundtrack wurde ja auch verändert.
an_druid schrieb am
M1L@ Das war aber auch schon einer der überzogensten Szenen, sich aber deswegen gleich so aufzuhängen finde ich völlig übertrieben also chill und zock einfach mal das Remake auf dem Cube wenn du mal die Gelegenheit dazu hast. Vorallem wenn du ein Fan der Serie bist lohnt es sich, "versprochen".
PS: Ich binn Ebenfalls seit dem Anfang an (NES) dabei.
Rnjäh! hat geschrieben:hmmmm, ich habe Angst, dass es nicht nicht gut wird...
Ich will sooo sehr, dass es gut wird und ich würde auch für jeden Teil den Vollpreis bezahlen, falls die Remakes wirklich gut werden.
Aber nachdem ich mich doch schon sehr auf die Silent Hill HD Collection gefreut habe, die ja auch von Konami ist, und krass enttäuscht wurde, weiß ich echt nicht...
Das was du mit SH Collection meinst ist ein HD-Remastering. Hierbei wird die Aufkösung einfach geändert (oftmals hochskaliert) und bei manchen spielen zusätzlich ein Paar Filter + Antialiasing aufgesetzt - Im vergleich ungefär das was Restauratoren mit Alten Gebäuden machen. Auch hierbei gibt es verschiedene Qualitäten.
Bei einem Remake wird das ganze Spiel mit einer aktuell genutzten Grafikengine (in dem fall Fox2)
komplett neu entwickellt. Also sozusagen ein Nachbau mit vieleicht ein Paar Korrekturen.
linkkatze schrieb am
Na das wäre doch was. Ich hoffe ein Entwickler Team wird sich da schnell finden lassen! Teil 1 in einer Neuen Optik wäre doch schön! :)
schrieb am

Facebook

Google+