Konami: Was sagt Hideo Kojima? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Konami

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hideo Kojima über das Metal Gear-Universum, Next-Gen und die GC

Konami (Unternehmen) von Konami
Konami (Unternehmen) von Konami - Bildquelle: Konami

CubeIGN hat mit dem Star-Designer Hideo Kojima ein Interview geführt, das einige interessante Aussagen enthält, die wir euch kurz zusammenfassen wollen:

- Zunächst ist Kojima sehr angetan von der Games Convention, die er in diesem Jahr zum zweiten Mal besucht. Er sieht sogar das Potenzial, dass die Leipziger Messe mehr Besucher bringt als die Tokyo Game Show und in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen wird.

- Den größten Einfluss auf Kojima hat nach eigener Aussage Mario-Schöpfer Shigeru Myamoto - vor allem, wenn es um den Humor in der Metal Gear-Serie geht. Daneben schöpft der Designer Inspiration für seine Spiele aus Hitchcock-Filmen sowie britischen und amerikanischen Comedy-Shows.

- Obwohl die Infrastruktur für Online-Gaming in Japan noch nicht so weit fortgeschritten ist, veröffentlichte er Metal Gear Solid 3: Subsistence , um zu sehen, wie der Titel und dessen Online-Features bei den Spielern ankommt.

-  Nach Metal Gear Acid gibt es keine Pläne, die Metal Gear-Serie in weitere Genres zu unterteilen.

- Auf der Tokyo Game Show wird es neues Material zu Metal Gear Solid 4 geben. Neben einem neuen Teaser soll es auch weiteres PS3-Material zu sehen geben.

- Aufgrund des großen Rollenspielangebots und der guten Unterstützung durch Microsoft glaubt Kojima an einen Erfolg der Xbox 360 in Japan.

- Bisher gibt es keine Pläne, weitere Metal Gear-Spiele auf anderen Plattformen neben der PS3 zu veröffentlichen. Dennoch hält sich Kojima alle Möglichkeiten offen.

Das komplette Interview findet ihr hier.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+