XNA: Dream-Build-Play '09: Dust staubt ab - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dream-Build-Play 2009: Dust staubt ab

Auf der PAX 2010 prämierte Microsoft die besten Beiträge im diesjährigen Dream-Build-Play-Wettbewerb. Dort können bekanntermaßen Entwickler mitmachen, die Spiele auf Basis des XNA Game Studios entwickeln. Über den Hauptpreis in Höhe von 40.000 Dollar durfte sich in diesem Jahr laut Joystiq Dean Dodrill freuen, dessen Dust: An Elysian Tail die Konkurrenz hinter sich ließ. Immerhin 10.000 Dollar gewann der Macher von Max Blastronaut. Platz 3 und 4 gingen an Rotor'scope bzw. HurricaneX2 Evolution. Naturgemäß dürften ein paar der Titel in nicht allzu ferner Zukunft auch auf Xbox Live Arcade auftauchen.

Dust: An Elysian Tail:


 


Kommentare

mosh_ schrieb am
NibelungValesti hat geschrieben:Sagt mal: bin ich der einzige, den das Spielt extrem an Odin Sphere für die PS 2 erinnert? Irgendwie hat das bisher niemand erwähnt ...
Video: http://www.youtube.com/watch?v=wmbEVHI5 ... re=related
3 Beiträge über dir kommt es kurz ins Gespräch :wink:
@Falcon
Danke für die Auskunft! Egal ob das SPiel nun Erfolge hat oder nicht, ich werde es mir holen. Sieht einfach zu gut aus um links liegen gelassen zu werden.
Falcon2B31 schrieb am
Achievements gibt es nur bei XBL Arcade Spielen nicht fuer Spiele aus dem Indie Channel (soweit ich informiert bin). Allerdings kann es gut sein das Dust ueber XBL Arcade kommt (damit dann auch ein paar Punkte teurer) - verdient hat er es!
Achja und Dean hat gesagt das er sehr viele Moeglichkeiten eingebaut hat den Schwierigkeitsgrad einzustellen. Er wollte ein Spiel machen was seine Kinder als Buttonsmasher spielen koennen aber es selbst als Hardcore Gamer will lieber gefordert werden und er hat sich wohl viel Muehe gegeben ein Kombosystem einzubauen und auch dementsprechend harte Kaempfe - sofern man das will.
Auch das RPG System bei man bei Erfahrungspunkte bekommt und sozusagen seine Skills verbessern kann ist mehr oder weniger optional - wenn man das nicht will kann man das Spiel einfach auf leichter stellen. Er hat die Spielindustrie gerade was den Schwierigkeitsgrad bei anderen Spielen angeht stark kritisiert und meinte das er als Spieler selber entscheiden will wie schwer oder leicht er das Spiel denn spielen will.
Ich hoffe mal das er sich nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt hat aber auf mich machte er nicht den Eindruck das er es noetig hat Mist zu verzapfen.
artmanphil schrieb am
psyemi hat geschrieben: ein job in der spielebranche wäre ja toll aber ich beneide keinen 3d designer der jahrelang an irgendwelchen modellen arbeiten muss :roll:
Alter, ich nehm Dir das mal nicht übel, aber so hart ist es nicht als 3d-designer. Weiß ich, bin ich nämlich.
Edit: Ok, es ist scheisse hart. Aber Du arbeitest ja nicht wie besessen an EINEM Modell. Ist viel Planung, dann sauberes Modeling und danach Animation. Und Animation bringt Spaß wie Sau!
mosh_ schrieb am
Heiligs Blechla, sieht echt lecker aus. Scheint sich vom Gameplay her ja an Odins Sphere zu orientieren. Und um meinem Ruf als Gamescorehure gerecht zu werden: Weiss einer von euch ob es in den XNA Games auch Achievements gibt? Halte ich zwar für unwahrscheinlich aber fragen kostet ja nichts :)
schrieb am

Facebook

Google+