Electronic Sports League: Mehr Preisgeld für Pro Series - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Publisher: MTG
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

ESL erhöht das Preisgeld für Pro Series

Electronic Sports League (Sonstiges) von MTG
Electronic Sports League (Sonstiges) von MTG - Bildquelle: MTG
155.000 Euro - diese Summe wollte die Electronic Sports League (ELS) ursprünglich in Preisgelder stecken, um die Gewinner ihrer Pro Series zu belohnen. Wie der Veranstalter der eSport-Meisterschaft, Turtle Entertainment, gestern mitteilt, wurde die Summe allerdings um weitere 10.000 Euro erhöht. Damit erreicht die Pro Series in ihrer neunten Saison einen Rekord, denn so viel Geld wurde nie zuvor in das Turnier investiert. Zudem sind 165.000 Euro der höchste Betrag, der je in einer nationalen europäischen Liga ausgezahlt wurde.

Quelle: Pressemitteilung Turtle Entertainment

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+