Atari: Kaum Umsatz bei Infogrames - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Infogrames: Umsatzrückgang um 66 Prozent

Die Atari-Mutter Infogrames hat im vergangenen Quartal kaum Umsatz gemacht: Gerade mal 55,5 Mio. Euro wurden eingefahren, was einem Rückgang um ganze 66 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Damals hatte das Unternehmen noch einen Umsatz von 163,7 Mio. Euro verzeichnet. Auch kein Wunder, denn Atari hat im ersten Geschäftsquartal kaum Neues veröffentlicht. Die Firmenspitze um Bruno Bonnell sieht sich dennoch auf dem richtigen Weg, da sie ihre Sahnestückchen fürs kommende Weihnachtsgeschäft aufheben möchte.    

Quelle: GamesMarkt

Kommentare

johndoe-freename-77593 schrieb am
Naja Getting Up und vorallem Matrix - Path of Neo sind wohl auch \"Sahnestückchen\" ansonsten bringen die dann auch bestimmt viele japanogames nach Europa usw.
dj_frank schrieb am
Welches Spiel meinen die mit \"Sahnestückchen\"?
Ich dachte, Fahrenheit wäre ihr Top-Hit.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Die <A href="http://www.atari.de" target=_blank>Atari</A>-Mutter Infogrames hat im vergangenen Quartal kaum Umsatz gemacht: Gerade mal 55,5 Mio. Euro wurden eingefahren, was einem Rückgang um ganze 66 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Damals hatte das Unternehmen noch einen Umsatz von 163,7 Mio. Euro verzeichnet. Auch kein Wunder, denn Atari hat im ersten Geschäftsquartal kaum Neues veröffentlicht. Die Firmenspitze um Bruno Bonnell sieht sich dennoch auf dem richtigen Weg, da sie ihre Sahnestückchen fürs kommende Weihnachtsgeschäft aufheben möchte.    <br><br>Hier geht es zur News: <a href="http://www.4players.de/rendersite.php?LAYOUT=dispnews&newsid=44164" target="_blank">Atari: Kaum Umsatz bei Infogrames </a>
schrieb am

Facebook

Google+